Fotoprojekt Spiegelungen jetzt über InLinkz

Fotoprojekt Spiegelungen jetzt über InLinkz
Wie ich bereits erwähnt habe, funktioniert InLinkz nun auch bei mir. Warum InLinkz bis jetzt nicht geklappt hat, könnt ihr in dem Beitrag „Inlinkz – woran es lag!“ nachlesen, sofern es Euch interessiert. Die November-Ausgabe von „Spiegelungen“ findet daher über InLinkz statt. Auch alle nachfolgenden Monate werden über InLinkz laufen. Somit entfällt das Verlinken Eures Beitrages in den Kommentaren und auch meine Galerie wird nicht…