Eine Katzollage 😉

[Klicke auf das Bild, um es in der LIghtbox vergrößert anzusehen]

Meinen süßen Fellspatz Fridolin durftet ihr in diesem Beitrag ja bereits kennenlernen. Heute zeige ich Euch eine kleine Collage des Herrn Katz‘ *lach*. Ich stöberte in alten Bildern und dabei sind mir u. a. diese drei ↑ wieder vor die Augen gekommen.

Besonders das erste Bild gefällt mir sehr gut, da Fridolin auf diesem Bild exakt in die Kamera sieht und sogar „ein bisschen lächelt“ *grins*. Es gefällt mir, wenn er ganz entspannt auf seinem Lieblingsplatz liegt und chillt. Überhaupt lässt Herr Katz‘ sich nie aus der Ruhe bringen, es sei denn…ein Rivale nähert sich seinem Revier, dann ist natürlich Verteidigung angesagt.

Unser Kater ist sehr reinlich. Das sieht man auf dem zweiten Bild links außen. Pfoten putzen muss sein. Immerhin gibt es nette Katzendamen in der unmittelbaren Nachbarschaft *lach*. Uuund auf dem letzten Bild rechts außen wartet er auf…ja, auf was wartet er? Genau! Auf Streicheleinheiten. „Komm‘ schon her und streichel‘ mich. Fotos machen kannste später auch noch!“ *grins*.

Hach *schmelz*. Er ist einfach Zucker, unser Fridolin 😘