Gefüllte Champignons – einfach himmlich

Gefüllte Champignons – einfach himmlich
Das Rezept stammt von meiner lieben Schwiegermutti. Ich aß frische Champignons zu früheren Zeiten gar nicht. Die aus dem Glas oder der Dose waren mir lieber. Mittlerweile aber, da ich mehr als früher koche (schon wegen des Kindes), bereite ich gerne frische Champignons zu, da die Glas- oder Dosenware ja nicht wirklich immer die beste Wahl ist. Während frische Champignons bei uns überwiegend in GöGa’s unschlagbarer Champignon-Rahmsauce verarbeitet werden, bereitet Schwiegermama überwiegend gefüllte Champignons zu, die wirklich himmlich schmecken…

GöGa’s Champignon-Rahm Sauce mit Kräutern

GöGa’s Champignon-Rahm Sauce mit Kräutern
Der GöGa macht eine ganz herovrragende Champignon-Rahm Sauce mit Kräutern. Ja, mein Mann kann *grins* Er kann tatsächlich, auch wenn man es vielleicht nicht glauben mag, kochen – und zwar durchaus verdammt gut. In seiner Champignon-Rahm Sauce mit Kräutern könnt’ ich glatt baden. Die könnt’ ich Tag und Nacht essen. Die schmeckt einfach himmlich. Aber Vorsicht: sie ist ziemlich kalorienreich! Daher gibt es diese Sauce bei uns nicht allzu oft. Besonders gut passt sie zu Filet, aber auch zu Schnitzel, Steak, Kotelett, Nudeln und Reibekuchen. Jetzt, da ich die Sauce meines GöGa’s so gelobt habe, möchtet ihr bestimmt wissen, weshalb sie so top ist, wie ich sage. Ganz einfach: weil sie mit Liebe gekocht wird *lach* und mit schmackhaften Zutaten…