Ich habe gebacken: American Cheesecake mit Lasur

Ich habe gebacken: American Cheesecake mit Lasur
Ich habe wieder ein sehr schmackhaftes Rezept für Euch! Nachdem ich lange nichts mehr in der Rubrik „Kulinarisches“ gepostet habe, folgt heute der bei uns so beliebte „American Cheesecake“ mit Creme Fraîche Lasur. Himmlich sag‘ ich Euch. Ein wenig gekühlt schmeckt er am Besten! Die Zutaten und das Rezept findest Du in diesem Beitrag. Das Rezept kannst Du auch downloaden. Den Link dazu findest Du im Beitrag.

Meine Schillerlocken Teil II – gelungen!

Meine Schillerlocken Teil II – gelungen!
Vor ein paar Tagen habe ich darüber berichtet, dass ich Schillerlocken – das Gebäck, nicht den Fisch! – zubereiten möchte. Und ich habe mich gefragt, ob mein Vorhaben auch tatsächlich ordentliche Ergebnisse hervorbringen wird. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches „Danke“ für Eure Tipps. Ich habe die Schillerlocken nun gebacken und mit einer Sahne-Haselnusskrokant-Füllung versehen. Wie bereits berichtet, habe ich mir nicht die Mühe gemacht, den Blätterteig selbst herzustellen, sondern griff stattdessen auf fertigen Blätterteig aus der Kühltruhe (Beispielprodukt) zurück…

Schillerlocken – ein Experiment, das gelingt?

Schillerlocken – ein Experiment, das gelingt?
Aaalso, ich bin auf das Gebäck „Schillerlocken“ gestoßen. Durch puren Zufall beim Stöbern durch das liebe Internet. Mmmhhh…ich mag Gebäck. Und ich mag Blätterteig. Früher führte die Bäckerei/Konditorei bei uns im Ort noch dieses Gebäck, doch leider wurden die Schillerlocken aufgrund einer zu geringen Nachfrage aus dem Angebot genommen. Schade! So gerieten die Schillerlocken in Vergessenheit. Doch als ich sie im Internet auf einer Seite für leckere Backrezepte wieder entdeckte, war ich sofort Feuer und Flamme. „Lecker, die hab‘ ich früher gern‘ gegessen.“, schwärmte ich dem GöGa vor. „Das Rezept ist gar nicht so schwer. Ich probier‘ das mal selbst.“, stand mein…

DIY Roggen Joghurtbrot

DIY Roggen Joghurtbrot
Was für ein geniales Brot! Wir waren absolut begeistert. Und das Beste: das Brot haben wir selbst gebacken! Insbesondere der Kleine hat kräftig Hand angelegt und den Teig so kraftvoll wie es ihm möglich war geknetet. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen:…Findet ihr nicht auch, dass das absolut lecker aussieht und so aussieht, als ob es direkt vom Bäcker kommt? Und der Geschmack des Brotes ist einfach nur umwerfend. Ihr möchtet dieses Brot auch einmal backen? Nichts leichter als das! Das Rezept folgt. Es ist ganz einfach und ohne große Handgriffe herzustellen. Es macht keine Sauerei und ist im Nu fertig! Ganz ohne…

Die Engel backen Plätzchen

Die Engel backen Plätzchen
„Mama! Mama! Guck mal raus! Die Engel backen Plätzchen!“, rief der Junior begeistert und schleppte mich an seiner Hand hinter sich her ins Wohnzimmer an die Balkontür. Und tatsächlich; der Himmel sah ganz wundervoll aus. Er leuchtete in herrlichen Farben. Sofort schnappte ich mir meine Canon EOS 1200D und versuchte diesen schönen frühmorgendlichen Anblick fototechnisch festzuhalten. Da ich Laie und kein Profi bin war dies kein leichtes Unterfangen und ich musste einige Einstellungen testen bevor das oben zu sehende Bild zustande kam. Leider ging es an diesem Morgen nicht besser, aber ich denke, ich habe die frühen (bunten) Morgenstunden relativ gut einfangen können. Oder?…

In der Weihnachtsbäckerei…

In der Weihnachtsbäckerei…
…gibt’s so manche Leckerei! So auch bei uns. Wir haben eine gaaanz einfache und seeehr köstliche Leckerei zubereitet und hatten viel Spaß dabei. Insbesondere der kleine Mann, denn er durfte mit flüssiger Schokolade arbeiten. Ich kann gar nicht sagen, wie oft er sich die Finger geleckt hat, weil sie mit Schokolade überzogen waren. Gut, dass das kein Bauchweh gab! Wir haben helle (weiße Schokolade von Milka) und dunkle (Alpenmilch Schokolade von Milka) Mandelsplitter gezaubert. Auf 400gr…