Elke Heinze: Bloggen macht glücklich

In meiner Sidebar rechts könnt ihr es bereits seit ein paar Wochen sehen: Bloggen macht glücklich. Ein Buch von Elke Heinze. Zunächst als E-Book erhältlich ist es nun auch als Taschenbuch käuflich zu erwerben. Ihr könnt es, bei Interesse, hier kaufen.

Über das Buch

Das Buch „Bloggen macht glücklich“ wendet sich an Blogger. Nicht an alte Bloghasen, die schon seit vielen Jahren bloggen, sondern an all jene, die mit dem Bloggen beginnen wollen, sich aber noch unsicher sind und nicht recht wissen, wie sie damit anfangen sollen. Elke Heinze beschreibt in ihrem Buch die notwendigen Schritte, um ein eigenes Blog auf die Beine stellen zu können. Dabei möchte sie vor allem Blogger-Anfänger erreichen, die keine kommerziellen Absichten verfolgen. Mit ihrem Blog also kein Geld verdienen möchten.

In ihrem 87seitigen Werk beschreibt die Autorin nebst weiteren spannenden Themen auch, was bloggen überhaupt ist. Außerdem lässt sie ausreichend Platz, um eigene Anmerkungen oder spontane Einfälle direkt ins Buch notieren zu können. Elke Heinze gibt Neubloggern wertvolle Tipps und stellt das ein oder andere Plugin am Rande vor. Zudem erklärt sie Begriffe wie z. Bsp. „Plugin“ oder „Sidebar“.

Für mich ein hilfreiches Feature, welches in dem Buch zu finden ist, ist das Glossar. Hier werden fachliche Begriffe noch einmal verständlich erklärt. Für den Neuling sicherlich eine sehr hilfreiche Sache.

Nachdem ich dieses Buch aufmerksam gelesen habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es ein hervorragendes Buch für den Blogger-Neuling ist. Viel Wissenswertes, viel Interessantes, viele hilfreiche Tipps – alles in allem einfach top. Mit diesem Buch von Elke Heinze gelingt der Einstieg in die Bloggerwelt spielend.