Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Mit „Mein Talk am Sonntag“ gebe ich einen Einblick in meine Woche. Wie war meine Woche im Allgemeinen? Was hat mich gefreut? Was hat mich geärgert? Was habe ich gekauft? Wie habe ich mich gefühlt? Worüber habe ich gelacht? Und so weiter!

  • Geärgert: über den teuren Preis einer Winterjacke für Kinder (169 Euro).
  • Gefreut: darüber, dass ich mal wieder ein bisschen Freizeit hatte.
  • Gefühlt: überwiegend motiviert, manchmal auch ein bisschen müde und matt.
  • Gehofft: auf den positiven Ausgang einer Sache, die mich beschäftigt hat.
  • Gehört: Feuerwehr- und Polizeisirenen, die zu einem Unfall rasten.
  • Gekauft: Altglas-Objektive, z. Bsp. Cosinon 55mm f1.4 mit M42 Anschluss.
  • Gekocht: nein, wir haben nochmal gegrillt. Ja, es war wieder schön, das Wetter.
  • Gelacht: über den Laschet *augenroll*.
  • Geliebäugelt: mit diesem Altglas Objektiv „Helios 44-7 58mm 2.0 mit M42“.
  • Gesehen: eine ganze Straße voll mit zerkratzten Autos (Vandalismus).
  • Getan: den Junior verteidigt.

Wie war denn Eure Woche?

Wochenrückblick #16
Markiert in:                 

12 Gedanken zu “Wochenrückblick #16

  • 29. September 2021 um 13:20
    Permalink

    Aha, Sandra geht Richtung lichtstarkes Altglas 😀 Das kann teuer werden 🙂

    LG Bernhard

    Antworten
    • 29. September 2021 um 14:42
      Permalink

      @Bernhard:
      Genau so ist das. Du hast recht. Ich habe in der letzten Zeit tatsächlich vermehrt darauf geachtet, lichtstarkes Altglas zu kaufen. Teuer? Hmmm…ja, wie man es nimmt…ganz sooo teuer sind sie eigentlich gar nicht. (Pssst…muss aufpassen, GöGa liest mit *gröhl*).

      Antworten
  • 28. September 2021 um 07:39
    Permalink

    Guten Morgen liebe Sandra,
    Du bist auch wieder zurück, schön das Du Deine Zeit auch genießen konntest. Ja solche Rückblicke sind immer wieder sehr interessant. Ich schwelge immer noch in Erinnerungen bei meinen Fotos sortieren, wenn ich so weitermache wird das noch dauern (lach). Auch mit meinem Blog bin ich noch nicht weiter, gut Ding will Weile haben (sagte meine Oma immer 😉
    Liebe Grüße
    Kirsi

    Antworten
    • 28. September 2021 um 12:31
      Permalink

      @Kirsi:
      Guten Morgen…naja, mittlerweile ja schon: guten Tag!
      Ja, ich bin nun endlich auch wieder da, liebe Kirsi. Gott sei Dank, so ganz ohne bloggen isses auch net doll *lach*. Aber ich hab‘ viel erledigt in der Zeit der Blogpause und das ist schon mal gut. Deine Oma hat recht, würde ich sagen, und ich kenne diesen Spruch nur zu gut. Wurde mir auch schon oft gesagt, meistens eben auch von Oma *grins*. Ich bin schon gespannt, wie sich Dein Blog verändern wird.

      Antworten
  • 27. September 2021 um 18:05
    Permalink

    Welcome back Sandra!

    Schön und farblich mein Geschmack, ist dein Blog
    Deinen Newsletter bekomme ich auch immer zweimal, aber es stört mich wenig.
    Meine Woche ist ruhig verlaufen, ich bin krank geschrieben…nix Schlimmes, aber ich erhole mich derzeit von dem KiGa Stress und vor allen Dingen vom Lärm.

    Schön, dass du wieder da bist!

    Liebe Grüße

    Anne

    Antworten
    • 27. September 2021 um 18:11
      Permalink

      @Anne Seltmann:
      Hallo meine liebe Anne!
      Danke für die Blumen *grins* Es freut mich, dass Dir mein neues Design gefällt. Es tut mir leid, dass der Newsletter doppelt kommt. Leider kann ich den schei…ähm…netten Support nicht erreichen. Das ist wirklich ärgerlich! Ich warte mal noch ab, wenn sich das Problem nicht von alleine regelt, dann werde ich vielleicht den Anbieter wechseln und ein anderes Plugin installieren oder so…mal schauen! Ohje, krank geschrieben. Dann erhol‘ Du Dich mal gut. Gute Besserung, alles Gute!

      Antworten
  • 27. September 2021 um 12:37
    Permalink

    Schön, dass du wieder da bist, liebe Sandra und ich hoffe, alle anstehenden Arbeiten konntest du erledigen.
    Über Manches ärgert man sich, aber zum Glück gibt es ja auch Dinge, über die man sich freuen kann.
    Also….das sich Ärgern abhaken, weiter geht’s!

    Ein schöner Wochenrückblick von dir. 🙂

    Liebe Grüße und ich wünsche dir auf jeden Fall eine schöne Woche
    Christa

    Antworten
    • 27. September 2021 um 15:21
      Permalink

      @Christa:
      Hallo liebe Christa!
      Jupps, alles, was so angestanden hat, ist erledigt – zum größten Teil, zu 90%. Ein bisschen was muss ich aber noch regeln. Das sind aber unerhebliche Dinge.

      Dir auch eine tolle Woche.

      Antworten
  • 27. September 2021 um 07:51
    Permalink

    Moin Sandra,

    da du mich ja angeschubst hast, meinen Wochenrückblick doch wieder zu bringen, habe ich die letzte Woche mal erneut gebloggt. Bei mir wird es jedoch keinen regelmäßigen Wochenrückblick geben. Wie schon erwähnt, passiert dazu bei mir zu wenig.

    Komm gut in die neue Woche und sei ganz herzlich gegrüßt
    Maksi

    Antworten
    • 27. September 2021 um 11:53
      Permalink

      @Maksi:
      Moin!
      Ich habe es schon gelesen. Ich kann aber verstehen, weshalb Du es nicht regelmäßig machen willst bzw. kannst. Wäre dann ja auch dumm, immer nur das selbe posten zu müssen. Hast recht. Aber Wochenrückblicke finde ich immer sehr interessant. Ich lasse meinen „Talk am Sonntag“ noch bestehen, obwohl ich auch schon darüber nachgedacht habe, ihn wieder „um die Ecke“ zu bringen. Aber, nein. Ich lass‘ den so! Ich hoffe, Du hast einen tollen Tag heute! Bis bald.

      Antworten
  • 26. September 2021 um 23:51
    Permalink

    Wie habe ich es denn jetzt schon wieder geschafft, dass mein Kommentar nun wieder futsch ist? Egal, vielleicht mache ich morgen einen Montags-Talk, wie ich ihn bei Maksi entdeckt und in dieser Woche zum ersten Mal mitgemacht habe. Fand ich auch ganz lustig, die vergangene Woche noch einmal Revue passieren zu lassen.
    Liebe Sandra, ich wünsche dir eine gute Nacht und komm gut in die neue Woche.
    Elke

    Antworten
    • 27. September 2021 um 11:51
      Permalink

      @Elke:
      Um welchen Kommentar handelt es sich denn, Elke? Normalerweise finde ich alle Kommentare ja im Spam, doch dieses Mal zeigt der Spam „0“ an. Du hast diesen abgegeben und auch ein Kommentar bei „Hallo! Da bin ich (wieder)“. Beide Kommentare sind da und veröffentlicht. Welches Deiner Kommentare fehlt denn und kannst Du Dich ggf. noch daran erinnern, ob Du überall mit der selben E-Mail kommentiert hast? Ich war ja schon in der Blogpause dran nachzusehen ob ich da irgendwo irgendeinen Fehler oder so entdecke. Aber ich bin ratlos geblieben und weiß nicht, warum gerade Deine Kommentare nicht erscheinen bzw. im Spam landen manchmal. Das tut mir echt leid, aber ich weiß nicht, wie ich das jetzt ändern kann…bei Abraxandria bestand vor einiger Zeit auch das Problem, aber dies ließ sich lösen und jetzt funzt das. Woran es im Endeffekt bei Dir liegt *schulterzuck* Keine Ahnung, sorry.

      Ich kam ganz gut in die neue Woche, aber das frühe Aufstehen heute Morgen fiel mir (mal wieder!) sehr schwer.

      Antworten

Dein Kommentar

Dein Name, Deine E-Mail und die Internetadresse sind keine Pflichtangaben. Es bleibt Dir überlassen, diese Felder auszufüllen. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du gerne abonnieren möchtest, aber als Kommentator selbst nicht in Erscheinung treten willst, dann schließe ein Abonnement ohne Kommentar ab.