Lesezeit: in ca. 3 Minuten gelesen

Mit „Mein Talk am Sonntag“ gebe ich einen Einblick in meine Woche. Wie war meine Woche im Allgemeinen? Was hat mich gefreut? Was hat mich geärgert? Was habe ich gekauft? Wie habe ich mich gefühlt? Worüber habe ich gelacht? Und so weiter!

  • Geärgert: am meisten über (radikale!) Impfgegner.
  • Gefreut: in erster Linie über mein Vorab-Geburtstagsgeschenk.
  • Gefühlt: überwiegend gut, hin und wieder auch leicht überfordert.
  • Gehofft: mal nachdenken…hmmm…mir will nichts Besonderes einfallen.
  • Gehört: ein Rettungshubschrauber dicht über unserem Haus.
  • Gekauft: viel zu viel (ihr wisst schon, Objektive und so).
  • Gekocht: Pizza, Lasagne, Filet mit Pommes, Schnitzel und Kotelett mit Gemüse.
  • Gelacht: „Mama, ich will die Nintendo <<Schwitz>> haben!“ *lol*
  • Geliebäugelt: mit diversen Objektiven und weiterem Fotozubehör.
  • Gesehen: einen Autounfall, eine gute Freundin aus Kindertagen.
  • Getan: Hausarbeit, Arzttermine, Elterngespräch, fotografiert.

An dieser Stelle frage ich immer „Wie war denn Eure Woche?“, aber heute nicht *grins*. Heute sage ich Euch an dieser Stelle, dass ich 5 Wochenrückblicke in einen Beitrag gepackt habe, weil ich Schussel meine regelmäßigen Wochenrückblicke einfach – sagen wir! – vergessen habe. Als ich dann den Blog hier ein wenig aufgeräumt habe und neu strukturiert habe, fiel es mir dann auf und ich dachte: „Ach ja, da war ja noch was!“ *lach* In diesem Sinne: bis zum nächsten Wochenrückblick in 7 Tagen!

Wochenrückblick #11-#15
Markiert in:                 

Dein Kommentar

Dein Name, Deine E-Mail und die Internetadresse sind keine Pflichtangaben. Es bleibt Dir überlassen, diese Felder auszufüllen. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du gerne abonnieren möchtest, aber als Kommentator selbst nicht in Erscheinung treten willst, dann schließe ein Abonnement ohne Kommentar ab.