Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Leider musste ich feststellen, dass das Plugin PostX, das meine Beiträge in dem Gridlayout angezeigt hat, nach der Aktualisiserung und der Installation eines weiteren Plugins nicht mehr funktioniert hat, wie es soll. Auch die Entfernung des neuen Plugins brachte keine Besserung, daher denke ich, es liegt an der vorgenommenen Aktualisierung, dass „PostX“ den Geist aufgegeben hat. Schade eigentlich, denn ich mochte das Gridlayout.

Nun werden Euch die Beiträge also wieder wie zuvor angezeigt. Ich weiß, das wird den Ein oder Anderen unter Euch sehr erfreuen, denn ihr wart geteilter Meinung was das neue Beitragslayout betrifft. Die einen sagten: „Schön, gefällt mir.“, andere sagten: „Nein. Das ist nicht nach meinem Geschmack. Das vorherige hat mir besser gefallen.“

Jedenfalls steht Euch nun das vorherige Beitrags-Modell wieder zur Verfügung. Und ich muss sagen, jetzt, da die Sidebar weg ist, und die Webseite nach meinem kleinen Umbau etwas anders aussieht, kann ich mich etwas besser mit dieser Darstellung der Beiträge anfreunden. Vorher, als Famillini.de noch anders aussah, fand ich die Darstellung eher…drücken wir es vorsichtig aus…nicht so toll *grins*.

P. S.
Danke für die netten Genesungswünsche.
Mir geht es schon etwas besser, dank Antibiotikum. Allerdings quält mich nun ganz extrem ätzender Reizhusten. Mir brennt der Hals vor lauter Husten und meine Knochen tun weh. Mein Rücken tut weh und jedes weitere Husten ist wirklich schmerzhaft. Aber auch das werde ich überstehen. Ich denke mal positiv und sage bis kommenden Montag geht es mir soweit wieder gut!!! *Tschakka*

Hmmm…kurzes Vergnügen
Markiert in:                 

10 Gedanken zu “Hmmm…kurzes Vergnügen

    • 9. Oktober 2021 um 12:02
      Permalink

      @Bernhard:
      Dankeschön! Wird schon wieder…

      Antworten
  • 8. Oktober 2021 um 08:36
    Permalink

    Huhu liebe Sandra,

    also ich gehöre ja zu der Fraktion, die das gar nicht schlimm findet, dass das nicht mehr funktioniert *ggg*.

    Dir gute Besserung !

    LG Frauke

    Antworten
    • 9. Oktober 2021 um 12:01
      Permalink

      @Fraukografie:
      Hallo!
      Ähm…deja vus…da haste einen Kommentar doppelt abgegeben, aber is‘ ja net tragisch, liebe Frauke. Danke für die Genesungswünsche.

      Antworten
  • 8. Oktober 2021 um 08:35
    Permalink

    Huhu 🙂

    Also ich gehöre ja zu der Fraktion, die das gar nicht schlecht findet, dass das nicht mehr geht *lol*.

    Dir gute Besserung !

    LG Frauke

    Antworten
    • 9. Oktober 2021 um 12:00
      Permalink

      @Fraukografie:
      Huhu!
      Ich weiß, liebe Frauke. Dir gefällt es so besser!

      Antworten
  • 6. Oktober 2021 um 20:40
    Permalink

    Liebe Sandra,

    also mir hat das Grid-Design auch gut gefallen. Natürlich ist das immer auch eine Geschmacksfrage.
    Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Antworten
    • 7. Oktober 2021 um 14:12
      Permalink

      @Jutta:
      Liebe Jutta!
      Danke für die Genesungswünsche. Schade, dass das Plugin abgestürzt ist. Vielleicht gibt es irgendwann nochmal einen anderen Weg ein Grid-Layout zu erzeugen!?

      Antworten
  • 6. Oktober 2021 um 20:08
    Permalink

    Dann mal weiterhin gute Besserung. Was hast du dir da denn Schlimmes eingefangen? – Mir hatte das Grid-Design sehr gut gefallen. Naja, nichts währt ewig 😉. Und wenn ist dir selbst so eh besser gefällt, dann ist ja alles gut.
    Liebe Grüße – Elke

    Antworten
    • 7. Oktober 2021 um 14:11
      Permalink

      @Elke:
      Hallo liebe Elke! Danke für die netten Genesungswünsche. Wenn dieser trockene Reizhusten nicht wäre, ginge es mir wieder einigermaßen gut. Aber solange mich dieser Reizhusten quält finde ich keine Ruhe. Es ist wohl ein simpler grippaler Infekt, aber wie das bei mir so ist: ich mach‘ keine halben Sachen. Dieser Infekt ist ziemlich hartnäckig und hält an mir fest. Wie gesagt, ich versuche es mit einer Antibiotika-Therapie in den Griff zu bekommen.

      Das Grid-Design war schon toll, obwohl ich auch hieran noch etwas verändern wollte, aber dazu kam es ja dann nicht mehr. Schade eigentlich! Vielleicht irgendwann finde ich ja auch mal ein Theme, welches die Beiträge schon von sich aus im Grid-Layout anzeigt!? Sich immer nur auf Plugins zu verlassen, bringt es ja auch nicht – wie man gesehen hat! Wobei mir das Masonry-Layout ja auch sehr gut gefällt.

      Antworten

Dein Kommentar

Dein Name, Deine E-Mail und die Internetadresse sind keine Pflichtangaben. Es bleibt Dir überlassen, diese Felder auszufüllen. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du gerne abonnieren möchtest, aber als Kommentator selbst nicht in Erscheinung treten willst, dann schließe ein Abonnement ohne Kommentar ab.