Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Meine lieben online Freunde,
ich möchte Euch heute mitteilen, dass ich eine Auszeit vom Bloggen brauche, da es familiär gerade nicht einfach ist und ich alle Hände voll zu tun habe. Ich finde daher derzeit überhaupt nicht die Zeit dazu, etwas Anständiges zu bloggen. Und da die Inhalte der Webseite Famillini.de die gewohnte und gemochte Qualität beibehalten sollen, möchte ich jetzt nicht einfach kopflos bloggen – so frei nach dem Motto: Hauptsache Content! Und gönne mir daher eine Auszeit, die zunächst aber nicht länger als bis einschließlich dem 16. Mai 2021 andauern soll.

Ich denke, dass ihr hierfür das notwendige Verständnis aufbringen werdet und ich denke auch, dass ihr Euch schon sehr auf alle zukünftigen Beiträge, Projekte etc., die auf Famillini.de auffindbar sein werden, freut. Ein herzliches „Danke!“ an Euch.

Die Auflösung zu 160xGrößer wird es jedoch wie versprochen morgen noch geben. Die Auflösung ist dann quasi auch gleichzeitig der Startschuss für meine kleine Blog-Abstinenz. Bis bald, bleibt gesund. Ich freue mich schon darauf, Euch bald wieder mit neuen Inhalten beglücken zu können.

Eine kurze Auszeit muss jetzt sein
Markiert in:                 

7 Gedanken zu “Eine kurze Auszeit muss jetzt sein

  • 16. Mai 2021 um 13:28
    Permalink

    Euch eine schöne Auszeit, auch wenn sie heute sich schon dem Ende neigt.
    Leider war das Wetter ja nicht so prickelnd, jedenfalls hier ziemlich wechselhaft.

    Ich möchte das es endlich wärmer wird =)

    LG
    Marlene

    Antworten
    • 16. Mai 2021 um 13:37
      Permalink

      @Marlene:
      Hallo Du, ich freue mich sehr, dass Du den Weg zu mir gefunden hast. Schön, Dich hier anzutreffen. Ob das Wetter nun gut oder schlecht war, spielte eigentlich keine große Rolle bei meiner Auszeit. Derzeit hagelt es leider ein Problem nach dem nächsten. Ich habe viel um die Ohren. Daher wollte ich zumindest das Bloggen etwas auf Eis legen, damit ich mich ganz und gar der Famillie widmen kann. Das hat soweit auch geklappt. Demnach kann ich ab morgen wieder los legen, ganz so, wie es geplant war.

      P. S.
      Auch ich möchte den Sommer bzw. warme Temperaturen!

      Antworten
  • 16. Mai 2021 um 00:03
    Permalink

    Liebe Sandra,
    ich seh gerade, trotz deiner Pause habe ich hier einiges zum Nachlesen. Das Buch hat mich doch in Atem gehalten. Zu deiner Anfrage wegen des Bildes: Ich würde mich freuen. Am besten schicke ich per E-Mail eine größere Version des Covers zu. Das kannst du dann so zuschneiden, wie es für dich passt.

    Herzliche Grüße – Elke

    Antworten
    • 16. Mai 2021 um 13:41
      Permalink

      @Elke:
      Hi Du, danke für Deinen Besuch hier. Ja, ich versuche täglich zu bloggen, gelingt leider nicht immer, denn nich täglich hat man auch etwas zu Bloggen. Da die Qualität meiner Beiträge nicht sinken soll, möchte ich auch nicht irgendwas bloggen, nur um des Contens Willen. Daher kann es auch sein, dass ich mal 2 oder 3 Tage nichts blogge. Aber in den vergangenen Tagen/Wochen gelang es mir täglich etwas von mir zu geben, daher das viele Nachlesen *lol* Gerne darfst Du mir ein JPEG des Covers senden. Ich baue es dann hier ein! Danke! Meine E-Mail Adresse müsstest Du ja haben. Ansonsten: im Impressum ist sie auch vorhanden.

      Antworten
  • Pingback:Das Projekt 160xGrößer – die Auflösung | Famillini

  • 7. Mai 2021 um 22:42
    Permalink

    Liebe Sandra,

    Reales Leben hat immer Vorrang vor dem virtuellen Raum.

    LG Bernhard via Newsletter

    Antworten
    • 12. Mai 2021 um 09:34
      Permalink

      @Bernhard:
      Ja, da gebe ich Dir absolut Recht…wir lesen bald wieder voneinander.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu marlene Antworten abbrechen

Dein Name, Deine E-Mail und die Internetadresse sind keine Pflichtangaben. Es bleibt Dir überlassen, diese Felder auszufüllen. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du gerne abonnieren möchtest, aber als Kommentator selbst nicht in Erscheinung treten willst, dann schließe ein Abonnement ohne Kommentar ab.