„Spiegelungen“ hat ein neues Zuhause

„Spiegelungen“ hat ein neues Zuhause

Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Mein erstes Fotoprojekt „Spiegelungen“ findet in diesem Monat, dem August 2022, das letzte Mal statt. Zumindest das letzte Mal auf Famillini.de. In meinem Bericht über die August-Ausgabe (Link) schrieb ich: „Wenn jemand von Euch dieses Projekt gerne weiterführen würde darf dies gerne tun[…]“.

Gestern Abend dann erreichte mich eine nette E-Mail von der lieben Angela (Link zu ihrem Blog: einfachangela). Sie schrieb u. a.: „Das Projekt <Spiegelungen> ist mir richtig ans Herz gewachsen und ich fühle mich berufen, es von Herzen weiter zu führen.“

Somit verkünde ich Euch, dass das Fotoprojekt „Spiegelungen“ über den August 2022 hinaus weitergehen wird, nur nicht hier auf Famillini.de, sondern bei Angela, der ich recht viel Glück damit wünsche und von Herzen danke, dass das schöne Projekt bei ihr ein zweites Leben bekommen wird.

Übrigens:
Angela wird einen neuen Banner für „Spiegelungen“ entwerfen! Angela hat einen neuen Banner für „Spiegelungen“ entworfen, den ihr gerne benutzen dürft, aber nicht müsst (bitte mit rechter Maustaste und „Grafik speichern unter“ bei Euch verwahren!):

Hier noch einmal der Link: einfachangela
ab September 2022 geht es dort mit „Spiegelungen“ weiter!

Alle Beiträge zum Fotoprojekt „Spiegelungen“, die im Laufe des ersten Projektjahres bei mir eingegangen sind, könnt ihr hier noch einmal ansehen, wenn ihr mögt: zu allen Beiträgen

10 Kommentare bei “„Spiegelungen“ hat ein neues Zuhause

    1. @Angela:
      Liebe Angela!
      Gerne geschehen, ich bin ja auch froh, dass das Projekt weitergehen kann. Ich habe schon auf Dein Blog geschaut. Danke für den Bericht und für das Verlinken.

      Viele Grüße, Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert