Lesezeit: in ca. 3 Minuten gelesen

Wie ich es bereits in diesem Blogbeitrag angekündigt habe, wird mein Fotoprojekt „Spiegelungen“ ab dieser November-Ausgabe über InLinkz laufen. Das bedeutet für Euch: ihr braucht Eure Beiträge nicht mehr in den Kommentaren zu verlinken, so wie dies bisher der Fall war. Ihr tragt Euren Link nun bei InLinkz ein (siehe am Ende dieses Beitrages ↓)!

Wenn ihr damit Probleme haben solltet oder vielleicht noch nie mit InLinz zu tun hattet, dann meldet Euch gerne bei mir (per E-Mail, per Kommentar oder Kontaktformular). Ich werde versuchen, Euch so gut es mir möglich ist, zu helfen.

Für mich bedeutet der Wechsel zu InLinkz weniger Arbeit. Denn ich muss Eure Bilder nicht mehr „abholen“ und herunterladen. Und es entfällt das Erstellen der monatlichen Alben, in die ich Eure Links inkl. Euren Bildern händisch eingetragen habe. Diese Arbeit habe ich gerne getan, aber da es über InLinkz einfacher geht, habe ich mich für diesen Weg entschieden.

Gerne dürft ihr Eure Links zu Euren Beiträgen noch in die Kommentare setzen, wenn ihr mit InLinkz nicht zurecht kommt oder es einfach nur weiterhin so machen möchtet, wie ihr das gewohnt seid. Nur bitte habt Verständnis dafür, dass ich keine Galerie dazu mehr online veröffentlichen werde. Danke!

Mein Beitrag zu dem Fotoprojekt „Spiegelungen“ ist dieser:

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]

Leider kann ich Euch gar nicht mehr genau sagen, wo dieses Bild aufgenommen wurde. Es ist schon etwas älter. Ich habe es durch einen Zufall vor ein paar Tagen wieder entdeckt und mir sprang sofort die Spiegelung ins Auge *lach*.

Nun freue ich mich natürlich auf Eure Beiträge!

Bitte maximal nur zwei (!) Beiträge verlinken. Erlaubt sind nur Fotos,
die ihr selbst aufgenommen habt und an denen ihr die Rechte besitzt.
Das Motiv, das ihr fotografiert, ist selbstredend absolut frei wählbar.
Es sollte lediglich der Thematik meines Fotoprojekts entsprechen
und daher eine oder mehrere Spiegelungen zeigen! Danke.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter