Fotoprojekt Spiegelungen: Juni 2022

Fotoprojekt Spiegelungen: Juni 2022

Lesezeit: in ca. 3 Minuten gelesen

Hallo,
na? Wer spiegelt wieder mit? *lach*

Ich habe heute ein tierisches Motiv für Euch, ein kleines Waschbärchen, das durstig ist *grins*. Aufgenommen im schönsten Wildtierpark Europas, dem Wildpark Freisen. Wenn ihr irgendwann einmal die Gelegenheit haben solltet, nach Freisen zu kommen, besucht unbedingt diesen Wildpark. Absolute spitzenklasse! Wir fahren jedes Jahr mindestens 2 mal dorthin und wir sind jedes Jahr begeistert. Viele der Tiere dürfen frei umher laufen. Nur ganz wenige sind hinter einer Umzäunung untergebracht.

Bei einem unserer Besuche hatten wir sogar einen tierischen Begleiter, der – ungelogen! – mit uns durch den halben Tierpark spaziert war – immer an unserer Seite: ein Alpaka! Das war so wundervoll…

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]

Nun freue ich mich natürlich auf Eure Beiträge!

Bitte maximal nur zwei (!) Beiträge verlinken. Erlaubt sind nur Fotos,
die ihr selbst aufgenommen habt und an denen ihr die Rechte besitzt.
Das Motiv, das ihr fotografiert, ist selbstredend absolut frei wählbar.
Es sollte lediglich der Thematik meines Fotoprojekts entsprechen
und daher eine oder mehrere Spiegelungen zeigen! Danke.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

24 Kommentare bei “Fotoprojekt Spiegelungen: Juni 2022

    1. @Czoczo:
      Lieber Marius!
      Ja, leider bist Du zu spät dran. Sorry! Das Projekt öffnet jeden 1. des Monats und endet an jedem 15. des Monats. Aber ich habe Deine Spiegelung gesehen und sie ist wahnsinnig toll. Ich freue mich darauf, wenn Du sie im nächsten Monat nachreichst. Danke dafür! Und ich habe mir Dein Bild angesehen. Das sieht aber auch sehr schön aus. Ach ja, Waschbären sind schon Zucker!

    1. @Abraxandria:
      Liebe Abraxandria!
      Der ist niedlich, gelle!? Es freut mich, dass Dir meine Aufnahme so gut gefällt. Danke für Deinen Beitrag. Es ist gar nicht schlimm, dass dieser verspätet kommt. Ich sag‘ immer: besser spät, als nie *lach*.

    1. @Anne Seltmann:
      Liebe Anne!
      Guten Morgen, nein – nun ist es ja schon Mittag *lach* – also dann: Guten Tag, liebe Anne!
      Dieses Waschbärchen war in der Tat sehr süß und er ließ sich auch durch mich nicht aus der Ruhe bringen.

    1. @Rolf:
      Lieber Rolf!
      Herzlichen Willkommen auf Famillini.de. Schön, dass Du mein bescheidenes Blog gefunden hast *freu*. Ich habe auch Dich und Deine Webseite besucht. Wow, hast Du aber schöne Fotos geschossen. Die gefallen mir wahnsinnig gut, so schön. Toll!

      Danke auch für Deine Spiegelung. Mein Projekt neigt sich leider dem Ende entgegen, es läuft im August 2022 nach 1 Jahr aus. Vielen Dank für Deine Teilnahme in diesem Monat.

  1. Moin liebe Sandra,
    Waschbären sind wirklich sehr putzig. In unserer Siedlung soll auch mal einer sein Unwesen getrieben haben. Das Alpaka hat euch begleitet? Herrlich.
    Liebe Grüße
    Lina

    1. @Lina:
      Liebe Lina!
      Waschbären haben wir hier bei uns nicht, dafür aber Wildschweine, die uns Gärten umgraben *augenroll*. Ja, der Tag mit dem Alpaka war echt total erlebnisreich und sehr schön. Ich hätte nie gedacht, dass es uns begleiten würde, doch tatsächlich ist es mit uns durch den Park spaziert. War unglaublich! Davon hab‘ ich irgendwo noch Bilder. Mal sehen, wenn ich sie wieder finde, dann poste ich sie vielleicht…

    1. @Tiger:
      Liebe Tigerin!
      Putzig und zuckersüß. Freisen, ja. Dort ist es wirklich toll. Total großes und sehr gepflegtes Areal, super freundliche Mitarbeiter, lehrreiche Shows und Veranstaltungen. Hin und wieder findet auf dem Gelände auch ein großer Mittelaltermarkt statt, direkt bei den Tieren. Das ist immer sooo toll.

      Ich habe mir Deinen Waschbären auch schon angesehen. Total schön. Gott bist Du talentiert. Sehr sehr toll, ganz ehrlich. Ich war voll begeistert.

      1. Ja, danke, Freisen mal im Auge behalten für die Enkel.😉

        Danke auch für Dein Kompliment, die Hauptzeit der Miniaturen ist schon eine Weile her bei mir, aber werkeln generell zu ich ja praktisch immer. Geht bei mir nicht ohne. 🤦😬😁

        1. @Tiger:
          Liebe Tigerin!
          Freisen ist wirklich sehr schön. Coronabedingt waren wir nun 1 1/2 Jahre nicht mehr dort, aber in den Sommerferien wollen wir dort wieder hin und bestimmt mehr als nur 1 mal. Es ist schön! Auch die Greifvogelshows sind sehenswert. Immer sehr schön gestaltet und informativ.

          Ja, also Deine Miniaturen sind wirklich der Hammer. So schön! Total toll.

    1. @Kirsi:
      Liebe Kirsi!
      Waschbären sind so süß, nicht wahr!? Als Plagegeister habe ich sie noch nie empfunden. Ich mag diese Tierchen gerne. Es freut mich, dass Dir meine Aufnahme gefällt. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert