Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Ich habe heute ein überaus leckeres Rot für Euch *lach*. Bei uns gab es nämlich vor ein paar Tagen Erdbeeren. Als ich damit fertig war, sie zu waschen, zu schnippeln und zu zuckern, dacht‘ ich mir, es sei ein gutes Motiv für Jutta’s Projekt „Ich sehe rot„.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]