365 Tage Challenge – Bild #99

365 Tage Challenge – Bild #99

Lesezeit: in ca. 3 Minuten gelesen

Tag 99 von 365 Tagen. Ja, wir haben noch viel vor *lach*. Ich freue mich schon sehr darauf. Das Projekt von Bernhard hat in der Tat die Bezeichnung „Herausforderung“ (engl. Challenge) verdient. Mehr über das Projekt könnt ihr hier erfahren: Informationen.

Morgen feiern wir das 100. Bild im Rahmen von Bernhard’s 365 Tage Challenge. Wow! Und ich habe bis hierhin tatsächlich jeden Tag ein Bild gepostet!? Hätt‘ ich’s für möglich gehalten? Nein! Aber ich habe mich dieser Herausforderung gestellt und sie macht mir viel Spaß.

Ich habe mein tagesaktuelles Bild heute im Garten meiner Eltern geschossen. Ich bin mit dem Begeisterungsschrei „Mama!!! Papa!!! Aufstehen, draußen liegt Schnee! Es schneit!!!“ heute Morgen <<sehr sanft>> *Achtung Sarkasmus* aus dem Bett zittiert worden. Danke Junior dafür. Aber es war dann doch alles halb so wild. Es lag Schnee auf den Dächern und auch auf den Autos, aber auf den Straßen war nichts dergleichen zu sehen. Im Garten habe ich dann auch nur minimal etwas finden können, um mich jetzt auch mal in die Reihen der „Schneebilder-Blogger“ einreihen zu können *lach*.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Und weil’s so schön war noch zwei hinterher *grins*.

Und hier war das weiße Pulver auch schon wieder fast gänzlich von den Hausdächern weggeschmolzen. Frau Holle war bei uns nicht gerade fleißig, aber das ist gut so. Ich kann auf Schnee sehr gut verzichten, vor allem im April!

14 Kommentare bei “365 Tage Challenge – Bild #99

    1. @Elke (Mainzauber):
      Liebe Elke!
      Bei uns ist der Spuk mit dem Schnee auch schon wieder vorüber. Gott sei Dank! Nichts mehr zu sehen. Die Sonne scheint sogar und der Himmel ist hellblau mit dicken weißen Wolken. Es ist wieder trocken. Es ist schön, wenn Dir mein Foto gefällt. Es war auch mein Favorit, daher wurde es mein Tagesbild.

    1. @Bernhard:
      Lieber Bernhard!
      Gewittert hat es bei uns auch, aber sachte, nicht stark und auch nicht allzu lange. Vielleicht 10 oder 15 Minuten, dann war der Spuk vorebi. 5cm sind ordentlich, davon waren wir weit entfernt.

    1. @Jutta Kupke:
      Liebe Jutta!
      Wow! Alles so richtig schneeweiß? Hätte man Schlitten fahren können? Dann wäre der Junior vermutlich sehr gerne bei Dir gewesen *lach*. Bei uns ist die liebe Sonne auch gerade draußen. Der Himmel ist hellblau und weiße Wolken ziehen vorbei. Es ist wieder trocken und der Schnee ist schon wieder weg.

  1. Aber immerhin, liebe Sandra. Solche Bilder hätte ich auch jetzt nicht machen können. Bei uns sind gezählte drei Flocken runtergekommen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    1. @Jutta:
      Liebe Jutta!
      Drei…ui, da waren es bei uns doch schon e bissel mehr. Vielleicht 5 oder 6 *lol*. Nee, bei uns war auch net viel los. Frau Holle hat sich arg zurück gehalten. Gott sei Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte wähle eine Option: