Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Tag 88 von 365 Tagen. Ja, wir haben noch viel vor *lach*. Ich freue mich schon sehr darauf. Das Projekt von Bernhard hat in der Tat die Bezeichnung „Herausforderung“ (engl. Challenge) verdient. Mehr über das Projekt könnt ihr hier erfahren: Informationen.

Ich habe mein tagesakutelles Bild heute während der Neuorganisation der Schlafzimmerschränke geschossen. Da rief doch plöztlich ein zaghaft süßes Stimmchen: „Hallo! Erinnerst Du Dich noch an mich?“ „Das Fundstück“ ist genau 28 Jahre alt.

1994 habe ich meinen Führerschein gemacht und meine Mom schenkte mir zur praktischen Prüfung diesen süßen Glückskäfer. Im Fahrschulauto saß er am Tag der praktischen Prüfung auf dem Schoß des Fahrlehrers *lach*. Um es kurz zu machen: ich bestand die Fahrprüfung mit Bravour beim ersten Mal, obwohl ich wahnsinnig nervös war und meine Hände durchweg gezittert haben, denn mein Herr Prüfer war bekannt für seine Strenge.

Zur bestandenen Prüfung lud mich mein ehemaliger Fahrlehrer hinterher zu einer Tasse Kaffee mit einem Stück Kuchen in die Stadtkonditorei ein.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]