365 Tage Challenge – Bild #72

365 Tage Challenge – Bild #72

Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Tag 72 von 365 Tagen. Ja, wir haben noch viel vor *lach*. Ich freue mich schon sehr darauf. Das Projekt von Bernhard hat in der Tat die Bezeichnung „Herausforderung“ (engl. Challenge) verdient. Mehr über das Projekt könnt ihr hier erfahren: Informationen.

Ich habe mein tagesaktuelles Bild heute wieder einmal in meinem Büro geschossen. Heute habe ich das Büro mal ordentlich auf den Kopf gestellt. Ich habe aufgeräumt, aussortiert und geputzt. Dabei, beim Aussortieren, sind mir drei sehr schöne Dinge wieder in die Hände gefallen, die der Junior einst gebastelt hat. Eines dieser schönen Dinge zeige ich Euch heute als Tagesbild. Die beiden anderen werden vielleicht mein morgiges Motiv für’s Tagesbild!?

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]

Leider ist das Schnäuzchen, dass der Junior gemalt hat, nicht mehr sichtbar, ist leider verblasst. Müssen wir wieder ein bisschen aufhübschen. Aber ansonsten ist es doch ein süßer Osterhase. Oder?

15 Kommentare bei “365 Tage Challenge – Bild #72

    1. @Elke (Mainzauber):
      Liebe Elke!
      Nun ja, es geht so. Es kommt auf die Bastelarbeit an, die er machen soll oder muss (in der Schule). Was ihn interessiert, daran hält er fest. Was ihn nicht interessiert, daran hält er eben nicht fest. Da das Häschen aber relativ flott gebastelt war, hat er daran festgehalten. Das Schnäuzchen ist schon wieder fit, weil…nachgezeichnet. Ich versuche immer alles aufzuholen, was ich verpasst habe. Derzeit bleibt mir leider nur sehr wenig Zeit, um Blogrunden zu drehen.

  1. Liebe Sandra,

    der Osterhase guckt wirklich total süß 🙂 Bald kann er wieder zum Einsatz kommen. Das merkt man ihm nicht an, dass dein Junior nicht so gern bastelt.
    Auf die anderen Dinge wäre ich auch neugierig 🙂

    Liebe Grüße,
    Ocean

    1. @Ocean:
      Liebe Ocean!
      Dein Wunsch war mir Befehl *lach*. Habe die beiden anderen Bastelsachen online gestellt. Ich glaube, Du hast sie auch schon entdeckt!? Hinke mit meinen Antworten auf die Kommentare etwas hinterher. Hatte privat Einiges um die Ohren in den letzten Tagen.

    1. @Jutta:
      Liebe Jutta!
      Er ist allerliebst. Überhaupt ist alles, was der Junior mit nachhause bringt immer allerliebst *lach*. Er mag es so gar nicht zu basteln, aber das Häschen hat er gerne gemacht, weil es sehr einfach war und schnell von der Hand ging. Er hat nämlich nicht so die große Geduld, musst Du wissen *grins*. Das Schnäuzchen hübschen wir morgen wieder auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte wähle eine Option: