365 Tage Challenge – Bild #332

365 Tage Challenge – Bild #332

Lesezeit: in ca. 3 Minuten gelesen

Tag 332 von 365 Tagen. Ja, wir haben nicht mehr so viel vor wie zu Beginn dieses schönen Projekts *lach*. Das Projekt von Bernhard hat in der Tat die Bezeichnung „Herausforderung“ (engl. Challenge) verdient. Mehr über das Projekt könnt ihr hier erfahren: Informationen.

Ich muss das Tagesbild von gestern nachholen, da ich leider nicht dazu gekommen war gestern. Wir hatten zwei wichtige Termine wahrzunehmen und kamen erst abends um 20 Uhr wieder nachhause. Da hatte ich, um ehrlich zu sein, keine Lust mehr auf Bloggen.

Ich habe mein tagesaktuelles Bild gestern im Büro geschossen. Unser Junior, 12 Jahre fast, liebt es ja als „Youtuber“ unterwegs zu sein und wenn er erwachsen ist, dann möchte er ein erfolgreicher Youtuber werden *augenroll*. Er hat eine Kinderkamera von V-Tech, die längst nichts mehr für ihn ist. Damit hat er in der Vergangenheit mehr schlecht als recht „seine Youtube-Videos“ aufgenommen *grins*. Dann hat er bei Opa im Keller etwas entdeckt: „Kann ich das kriegen, Opa?“ Klar, konnte er. Dabei hat es sich um eine Videokamera von Grundig gehandelt.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Leider defekt und nicht mehr einsatzfähig, aber das war unserem Junior egal – Hauptsache groß und schwer und man kann so tun, als ob man seine Videos für „Youtube“ gaaanz professionell dreht *lach*. Es ist das Modell VS-C60. Grundlegene Informationen darüber konnte ich dem Internet nicht entlocken.

Da unser Junior schon lange für „Youtube“ schwärmt und in der Vergangenheit schon diverse Videos aufgenommen hat, dachten wir uns, es wäre toll, wenn wir ihm einen Camcorder zu Weihnachten schenken würden. Dank Angebotswoche auf Ama*on konnten wir letztlich einen günstig ergattern, inkl. Stativ und Speicherkarte.

Dieser Camcorder ist sehr viel kleiner und leichter als Opa’s Videokamera. Sicherlich wird der Junior dennoch begeistert sein. Damit kann er dann sofort loslegen und neue Videos für „Youtube“ aufnehmen. Der Junior nimmt gerne Videos auf während er an der PS4 oder am PC Minecraft bzw. Roblox spielt, dann kommentiert er nämlich immer fleißig, was er macht und worauf man beim Spielen genauestens achten sollte – genau wie seine Vorbilder Chaosfloh44, IsyCheesy und LeKoppa das machen.

Ich könnt‘ mich immer verlachen, wenn er dann anfängt: „Hallo Leute, herzlich willkommen zu einem neuen Video von mir.“ oder wenn er die imaginären Zuschauer seiner Videos bittet: „Schreibt mir mal in die Kommentare, was ihr davon haltet.“ Wer weiß, vielleicht wird er eines Tages tatsächlich ein großer Youtube-Star!? *lach*

Abschließend dann auch noch mal beide Geräte, die alte Videokamera und der neue Camcorder im Größenvergleich nebeneinander!

8 Kommentare bei “365 Tage Challenge – Bild #332

    1. @Bernhard:
      Lieber Bernhard!
      Ja, das war auch mein Gedanke gewesen, nachdem ich mir das Obi näher betrachtet hab‘. Aber ich fürchte, dazu bin ich nicht in der Lage. Ich habe in dem Bereich keine Erfahrung und wüsste gar net, wie ich was machen muss.

      Viele Grüße, Sandra!

    1. @Fraukografie:
      Liebe Frauke!
      Das kann durchaus sein, liebe Frauke. Stell‘ Dir vor, er kommt ganz groß raus. Dann kannst Du sagen: „Den hab‘ ich schon als kleines Kind gekannt!“ *lol*. Ich seh‘ ihn immer noch an der Saarschleife Hand in Hand mit Deinem GöGa spazieren. Weisste noch??? Da war er noch sooo klein. Von wegen: „Ich werde mal Youtuber!“ Damals waren Ritter angesagt und Burgen und Schlösser und am Liebsten wäre er Ritter geworden. Hach, das waren noch Zeiten.

      Viele Grüße, Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte wähle eine Option: