365 Tage Challenge – Bild #312 – #318

365 Tage Challenge – Bild #312 – #318

Lesezeit: in ca. 4 Minuten gelesen

Tag 312 bis Tag 318 von 365 Tagen. Ja, wir haben nicht mehr so viel vor wie zu Beginn dieses schönen Projekts *lach*. Das Projekt von Bernhard hat in der Tat die Bezeichnung „Herausforderung“ (engl. Challenge) verdient. Mehr über das Projekt könnt ihr hier erfahren: Informationen.

Soderle…heute noch einmal das nachholen, was ich aufgrund der Auszeit wegen privater Termine versäumt habe. Dann laufe auch ich wieder in der Spur *lach*. Gerade war ich bei Euch auf den Blogs und habe fleißig all das kommentiert, was ich versäumt habe. Puh, das war schon Einiges! *lach*

Ich habe mich nach nur kurzer Überlegung dazu entschlossen, auch im Jahr 2023 an der „365 Tage Challenge“ von Bernhard teilzunehmen. Was ich einmal geschafft habe, schaffe ich bestimmt auch ein zweites Mal *grübel*. Tschakka…

Kommen wir nun zum Tagesbild #312. Es zeigt die Detailaufnahme eines Baumstammes, der sehr kräftig war. Ich habe den Baum auf einem Friedhof entdeckt. Der Stamm war etwas bemoost, aber nicht viel. Das Bild wurde noch etwas nachgebessert (mit Emotion Projects Professional). Obwohl ich die Aufnahme doch recht langweilig finde, zeige ich sie Euch. Ich mag Baumrinden sehr. Sie haben immer eine interessante Struktur.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Mein Tagesbild #313 zeigt etwas, das ich mir während meiner Auszeit geleistet habe. Nämlich das Canon RF 100-400mm f/5-6.8 IS USM Objektiv. Da es um 110 Euro reduziert war, griff ich sofort zu. Gut gemacht, nun ist das Angebot nämlich bereits vorüber und das Objektiv gibt es im online Shop nun nur noch zum regulären Preis.

Mein Tagesbild #314 zeigt etwas, das ich mir zu meinem baldigen Geburtstag selbst geschenkt habe *lach*. Finanziert von meinem Geburtstagsgeld, das ich bereits im voraus erhalten habe, damit ich mir das Canon EF-M 55-200mm f/4.5-6.3 IS STM leisten konnte.

Mein Tagesbild #315 zeigt meinen neuen Ring. Er ist aus Silber mit Zirkonia. Typisch Mädchen liebe ich ja alles, was glitzert *lach*. So musste es dieser Ring für mich sein. Ich mag ihn. Bearbeitet wurde das Bild mit der Software Emotion Projects Professional.

Mein Tagesbild #316 zeigt einen Zollstock mit der Aufschrift „Bester Opa“, den mein Papa einst von meinem Sohn geschenkt bekam. Er nutzt diesen mit großem Stolz *grins*.

Mein Tagesbild #317 zeigt einen kleinen, sehr kleinen Teil des großen Straßenteppichs des Juniors. Es ist schon der zweite, den wir haben. Der erste Teppich hat 5 Jahre durchgehalten. Mal abwarten, wie alt dieser wird.

Mein Tagesbild #318 zeigt eine Detailaufnahme. Es zeigt die Struktur meines kleinen geflochtenen Körbchens, welches im Bad auf der Fensterbank steht und meine Haargummis beherrbergt.

Nun habe ich meine fehlenden Tagesbilder nachgeholt und werde ab morgen wieder jeden Tag ein Bild online veröffentlichen.

Ach so, ja. Des Rätsels Lösung steht ja noch aus! Fast vergessen *lach*. Erinnert ihr Euch an dieses Foto? Es ist eine Detailaufnahme von…(na, von was?).

Als Lösungsvorschläge gab es „Föhn“ und „irgendwas vom Flugzeug“. In der Tat ist es eine Turbine. Also ein Teil eines Flugzeugs.

8 Kommentare bei “365 Tage Challenge – Bild #312 – #318

    1. @Bernhard:
      Lieber Bernhard!
      So, so…aus 2 werden demnächst 3 (hinzu kommt noch ein Altglas, welches ich schon mal hatte, mir aber auf den Boden gepurzelt war). Nachdem das olle Glas nach dem Sturz kaputt war, wollte ich das Objektiv unbedingt nochmal haben. Ich bekomme es zu meinem Geburtstag, dann verrate ich auch, um welches Altglas es sich handelt.

      Viele Grüße, Sandra!

  1. Liebe Sandra,
    da warst Du ja wirklich fleißig. Zeigst hier die Tagesbilder und hast auch noch überall kommentiert.
    Ich bin ja eher nicht der Schmucktyp und wenn, dann nur sehr einfach gearbeitet in Gold. Ich habe auch früher schon ganz dezenten Schmuck getragen.
    Trotzdem wünsche ich Dir viel Spaß an Deinem Schmuckstück.
    Liebe Grüße
    Jutta

    1. @Jutta:
      Liebe Jutta!
      Ja, es wurde mal wieder Zeit, dass ich Euch besuche. Ich war ja lange nicht da und habe dementsprechend auch viel verpasst. Ich ziehe auch nicht jeden Tag Schmuck an, aber wenn, dann… *lach*

      Viele Grüße, Sandra!

  2. Oha, das ist ja mal eine Leistung, all die Kommentare nachholen, da habe ich schon täglich Zeitprobleme, da ich die in meinem Blog auch beantworte. Hochachtung!
    Den Ring am Finger zu fotografieren, sieht immer etwas gewöhnungsbedürftig aus, da man durch das Makro auch gleich viel mehr Falten an den Händen hat 😂
    Wann hast du Geburtstag?

    LG Mathilda

    1. @Mathilda:
      Liebe Mathilda!
      Ich hole immer alles nach, wenn ich unpässlich war. Die Zeit nehme ich mir, weil es mir wichtig ist. Heute hat das ganz gut geklappt. Ich hatte die nötige Ruhe dafür. Allerdings kann ich mich nicht überall sehr lange aufhalten. Daher fallen meine Kommentare meist knackig, also kurz, aus *grins*.

      Zu ihren „Falten“ muss Frau stehen *lach*.
      Ich habe am 20.11.2022 Geburtstag. Am kommenden Sonntag also! Nicht mehr so lange und dann bin ich schon wieder ein Jahr älter (und bekomme noch mehr Falten *grins*).

      Viele Grüße, Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte wähle eine Option: