365 Tage Challenge – Bild #2

365 Tage Challenge – Bild #2

Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Runde 2 in 2023! Alles, was ihr über das Projekt von Bernhard, dem Amateurphotographen, wissen müsst, ist hier zu finden → klick!

Mein tagesaktuelles Bild #2 zeigt heute Gleise, stillgelegte Gleise. Ich habe unsere Bahngleise schon einmal gezeigt. Damals aber war ich an einer Stelle gewesen, die noch nicht so arg zugewuchert ist, wie diese Stelle.

Der Junior, der GöGa und ich waren heute – kurz vor dem großen Regenschauer – spazieren. Natürlich war die Canon EOS R10 mit dabei. So konnte ich die Bahngleise ein zweites Mal vor die Linse nehmen. Das Tagesbild und das zweite Bild darunter zeigen die Strecke Geislautern nach Felsen.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Das nachfolgende Bild unten ↓ zeigt in Richtung Geislautern nach Völklingen. Die Gleise sind schon sehr lange stillgelegt, jahrzehntelang. Eigentlich schade. Ich kann mich noch daran erinnern, die Züge von daheim aus gehört zu haben, wie sie über die Eisenbahnunterführung gedonnert sind.

8 Kommentare bei “365 Tage Challenge – Bild #2

  1. Bild 2 gefällt mir hier am besten.
    Die nah rangeholte Schiene führt das Auge des Betrachters direkt in die Tiefe des Bildes.

    Sage mal, hast du gar keine Abofunktion mehr, dass man über deine Antworten informiert wird ?
    Ich habe ja immer so wenig Zeit fürs Netz und wenn ich mal Zeit habe, dann lese ich alle verpassten Beiträge der letzten Zeit nach, aber wenn ich dann jetzt zusätzlich noch von den Beiträgen davor gucken muss, ob du mir irgendwo geschrieben hast und womöglich auf eine Antwortest wartest … ich fürchte, dann wirst du ohne Antwort bleiben *ggg*.

    LG Frauke

    1. @Fraukografie:
      Liebe Frauke!
      Ja, das Bild Nummer zwei ist ein tolles Bild geworden und ich sehe das genau wie Du auch. Du bist jetzt die Erste, die mich auf die Möglichkeit, Kommentare zu abonnieren, anspricht. Derzeit besteht diese Möglichkeit leider nicht. Ich arbeite da schon seit mehreren Wochen dran. Doch das Plugin läuft nicht mehr. Ich nutze das allseits bekannte StCR (Subscribe to comments reloaded), doch das will plötzlich nicht mehr. Gibt es da eine gute Alternative? Weißt Du da was? Falls Du diese Antwort liest, kannst mir ja mal was dazu schreiben *grins*.

      Ich möchte auf jeden Fall wieder die Möglichkeit haben, Kommentare abonnieren zu können, doch momentan ist der Wurm drin und will net raus. Ich habe keine Ahnung, warum das Plugin nicht mehr will. Ich habe da schon alles versucht, doch es war nur noch Frust, weil’s nie gelaufen ist. So eine Schei…

      Viele Grüße, Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte wähle eine Option: