365 Tage Challenge – Bild #169

365 Tage Challenge – Bild #169

Lesezeit: in ca. 3 Minuten gelesen

Tag 169 von 365 Tagen. Ja, wir haben noch viel vor *lach*. Ich freue mich schon sehr darauf. Das Projekt von Bernhard hat in der Tat die Bezeichnung „Herausforderung“ (engl. Challenge) verdient. Mehr über das Projekt könnt ihr hier erfahren: Informationen.

Ich habe mein tagesaktuelles Bild heute von einer meiner Topfpflanzen in meinem Büro geschossen. Sie nennt sich Peperomia Pecuniifolia Trel. Und wird auch Zier- oder Zwergpfeffer genannt. Lustig finde ich auch die Bezeichnung Pfeffergesicht. Sie gehört zur Familie der Pfeffergewächse und ist in nahezu allen tropischen Gebieten verbreitet. Sie wächst bis ca. 30 cm hoch und gehört zu den Blattschmuckpflanzen, sie ist pflegeleicht und verzeiht gerne auch mal den ein oder anderen Pflegefehler. Also kurz gesagt: die ideale Pflanze für mich, die keinen grünen Daumen hat *lach*.

Die Peperomia Pecuniifolia benötigt kaum Wasser. Ihre Erde muss quasi austrocknen bevor sie wieder gegossen werden soll, da eine zu nasse Erde sie eingehen lässt. Ich gieße meinen Zierpfeffer höchstens 2 mal im Monat und er weilt bei mir schon seit 2 Jahren. Dabei zeigt die Pflanze neue Blattansätze, sprich: es wachsen neue Blätter heran! *freu*

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Ich habe für Euch auch noch eine etwas nähere Aufnahme des oben zu sehenden Pfeffergesichts *grins*. Ich habe einfach mal mitten hinein geknipst *lach*.

Auf den nachfolgenden beiden Bildern ↓ könnt ihr die neu entstehenden bzw. die bereits entstandenen Blätter sehen. Die Blätter auf dem ersten Bild unten sind gerade am Heranwachsen und sich entfalten, während die kleinen Blätter auf dem letzten Bild unten bereits einen Schritt weiter sind *lol*.

Ist es bei Euch auch sooo heiß? Bäh…ist das eine unangenehme Hitze! Der Junior war schon im Pool. Ich überlege heute auch hinein zu springen. Obwohl, ob es tatsächlich eine Abkühlung wird, wage ich zu bezweifeln, denn das Wasser hat eine Temperatur von 28 Grad.

10 Kommentare bei “365 Tage Challenge – Bild #169

  1. Dank Deiner tollen Pflege wächst und gedeiht Dein „Pfeffergesicht“. Hoppla! Natürlich nicht Dein Gesicht Sandra, sondern das der Pflanze… *duckundweg* 😉
    Liebe Grüße (und ich schwitze hier unterm Dach auch)
    Rolf

    1. @Rolf:
      Lieber Rolf!
      Ja, es scheint die ideale Pflanze für mich zu sein, das „Pfeffergesicht“. Habe ja eigenltich gar keinen grünen Daumen, aber diese Pflanze und meine Alocasia wachsen und gedeihen prächtig. Du bewohnst eine Dachwohnung!? Ei, da ist es ja besonders heiß, nicht wahr!? Wir haben bisher noch nie unterm Dach gewohnt, obwohl ich das immer mal wollte, weil ich finde, diese Wohnungen haben einen besonderen Flair mit ihren Schrägen und so. Aber ehrlich gesagt bin ich froh, dass ich nie in einer Dachwohnung gewohnt habe, besonders bei diesen Temperaturen, aber der Wetterfrosch hat gesagt, morgen soll es bei uns wieder 26 Grad werden, also über 10 Grad kälter als gestern. Schon ein riesen Temperaturabfall finde ich. Es gibt einfach keine Übergänge mehr. Von heute auf morgen wird’s bullig heiß bzw. kühlt es wieder ab. Besonders toll ist das für Leute mit Kreislaufproblemen.

  2. Liebe Sandra,
    das ist eine tolle Blattpflanze. Ich hatte mal eine mit grün-weißen Blättern. Toll, wenn Deine so schön neue Blätter treibt.
    Danke für Deinen Kommentarmarathon. Bis auf einen waren sie alle im Spam gelandet. Hast Du sicher gemerkt.
    Liebe Grüße
    Jutta

    1. @Jutta:
      Liebe Jutta!
      Deja Vu…das leidige Thema: Kommentare im Spam! Fürchterlich, gelle!? Kann auch ein Lied davon singen. Aber mittlerweile geht alles durch. Finde nur noch sehr selten einen Kommentar im Spam. Ein Kommentarmaraton war mal wieder nötig, ich hatte ja lange nicht mehr kommentiert. Es blieb auch einfach keine Zeit dazu! Hatte viel um die Ohren und keine Zeit für Blogrunden. Heute aber habe ich wieder eine große Blogrunde gedreht und war überall zum Kommentieren gewesen, so auch bei Dir.

  3. Das ist ja eine tolle Pflanze, noch nie davon gehört. Ich mag Grünpflanzen in der Wohnung und da fast alles an der Südseite steht, muss es bei mir auch pflegeleicht oder hitzeverträglich sein.
    Sitzen gerade am Flughafen und hier ist es auch heiß.

    LG Mathilda

    1. @Mathilda:
      Liebe Mathilda!
      Hitze kann meine Pflanze schon ab, aber man sollte vermeiden, sie in die pralle Mittagssonne zu stellen. Ui, ihr wartet auf den Flug nachhause!? Hoffentlich müsst ihr nicht mehr lange warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte wähle eine Option: