365 Tage Challenge – Bild #150

365 Tage Challenge – Bild #150

Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Tag 150 von 365 Tagen. Ja, wir haben noch viel vor *lach*. Ich freue mich schon sehr darauf. Das Projekt von Bernhard hat in der Tat die Bezeichnung „Herausforderung“ (engl. Challenge) verdient. Mehr über das Projekt könnt ihr hier erfahren: Informationen.

Ich habe mein tagesakutelles Bild heute meiner allerersten Michael Kors Handtasche gewidmet *lach*. Wer, meine lieben Damen, kennt die unglaublich schönen Modelle von Michael Kors? Es gibt Kors Handtaschen, Beutel, Shopper, Rucksäcke u. s. w. wie Sand am Meer, aber die Preise sind…um es vorsichtig auszudrücken…gewaltig *lol*.

Von meiner allerersten Kors Handtasche, ein eher kleineres Modell, blieb dieser Anhänger noch übrig. Die Tasche selbst gibt es leider nicht mehr. Mittlerweile habe ich mehrere Kors Taschen, darunter auch große Shopper, die viel Stauraum bieten *grins*. Allerdings habe ich für keine meiner Kors den tatsächlichen Kaufpreis zahlen müssen, da ich meine Michael Kors Taschen von Privat kaufe, jedoch nur neuwertige oder neue Taschen. Bei einem Kauf von Privat kann man schon mal 40% bis sogar 60% Prozent des Ladenpreises einsparen.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Ich habe das Bild dann auch noch einmal in schwarz-weiß gestaltet, weil es mir in s/w noch besser gefällt als in bunt. Was meint ihr? Welche Version gefällt Euch denn besser?

12 Kommentare bei “365 Tage Challenge – Bild #150

    1. @Bernhard:
      Lieber Bernhard!
      Du wirst es nicht glauben, aber Schuhe besitze ich eine sehr übersichtliche Menge. Allerdings gibt es Taschen reichlich bei mir. Ich muss wohl so um die 50 verschiedene Taschen haben. Schultertaschen, Beuteltaschen, Shopper – alle in den unterschiedlichsten Farben und von diversen Marken!

    1. @Tiger:
      Liebe Tigerin!
      Michael Kors *lach*! Ich weiß ja, dass Du gaaanz tolle Dinge zauberst. Finde ich auch schön. Mir haben es die Handtaschen von Kors total angetan. Ich weiß auch nicht, aber das ist mein Tick/Spleen. Ich steh‘ einfach drauf!

    1. @Jutta:
      Liebe Jutta!
      Ich kaufe Sachen, die mir gefallen. Darunter sind Markensachen und No Name Produkte. Wenn ich aber Marken trage, dann habe ich nichts dagegen, wenn man das Logo sieht. Ich steh‘ auf Michael Kors. Die Taschen sind schon toll!

  1. Mein Mann würde jetzt sagen, dass er keine Werbung spazieren trägt und lässt sich immer alle Markenembleme im Geschäft entfernen.
    Der Name sagt mir nichts, habe aber mal geschaut. Handtaschen liebe ich, aber sie muss farblich passen und guten Stauraum bieten, auch mal eine Kamera zum Aufbewahren.

    LG Mathilda

    1. @Mathilda:
      Liebe Mathilda!
      Tatsächlich? Hmmm…das habe ich so noch nicht gehört, aber da ist ja Jeder anders drin…ich habe nichts dagegen, wenn irgendwo ein Markenname sichtbar ist, aber ich lege keinen ultra großen Wert drauf. Michael Kors Handtaschen aber liebe ich – das ist ein Spleen von mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte wähle eine Option: