365 Tage Challenge – Bild #146

365 Tage Challenge – Bild #146

Lesezeit: in ca. 3 Minuten gelesen

Tag 146 von 365 Tagen. Ja, wir haben noch viel vor *lach*. Ich freue mich schon sehr darauf. Das Projekt von Bernhard hat in der Tat die Bezeichnung „Herausforderung“ (engl. Challenge) verdient. Mehr über das Projekt könnt ihr hier erfahren: Informationen.

Ich habe mein tagesaktuelles Bild heute von einer Bastelarbeit gemacht, die der Junior gestern noch in der Schule gefertigt hat. Der GöGa bekam heute vom Junior einen „Superdad“ geschenkt inklusive einem Duplo mit dem Schriftzug: „Du bist der Beste von [Name]“. Ich habe Junior’s Namen durch „Junior“ ersetzt *lach*.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Den „Superdad“ fand ich total niedlich und die Idee mit dem Duplo auch. Darüber hat sich der GöGa sehr gefreut. Eine SD-Karten-Aufbewahrungsbox sowie eine Monitorerhöhung für GöGa’s neuen Schreibtisch waren ebenfalls Vatertagsgeschenke, mit denen der GöGa glücklich war.

Übringens:
Die beiden Fotos oben ↑ wurden mit der Canon EOS M50 Mark II geschossen. Ich habe diese Spiegellose von Canon schon etwas länger, aber habe mich bisher noch nicht wirklich mit ihr auseinander gesetzt. Ihr wisst: der Mensch ist ein Gewohnheitstier.
Ich habe bisher nur mit Spiegelreflexkameras von Canon Fotos gemacht, die Umstellung auf eine spiegellose Systemkamera ist daher ungewohnt, will aber vollzogen werden. Ich lese mich gerade etwas ein und versuche herauszufinden, wie ich gewisse Einstellungen wie z. Bsp. Blende, Belichtung manuell steuern kann, damit ich auch die M50 Mark II bald so gut im Griff habe, wie die aktuelle Kamera, die Canon EOS 2000D.

Soderle und jetzt geh‘ ich kochen. Heute gibt es Lachs in Sahnesauce mit grünen Bandnudeln. Allerdings nur für meine Männer. Ich esse keinen Fisch und koche mir daher etwas anderes Kleines.

10 Kommentare bei “365 Tage Challenge – Bild #146

    1. @Bernhard:
      Lieber Bernhard!
      Ja, leider – ich pflichte Dir bei, EOS-M ist so gut wie tot *traurigguck*. R-Mount ist korrekt, ja…das ist in der Tat die Zukunft, aber deswegen schaffe ich mir jetzt keine Canon EOS R an. Bleibe bei EOS M und meiner EOS 2000D. Hab‘ also alles, um glücklich sein zu können…

  1. Ganz liebevoll und eine tolle Idee. Vatertagsgeschenke gibt es bei uns nicht, es ist einfach Himmelfahrt 😃 Mein Vater hatte diesen Tag aber immer für sich zelebriert.

    LG Mathilda

    1. @Mathilda:
      Liebe Mathilda!
      Nun, zelebrieren tun wir nicht, aber bei uns gibt es immer eine Kleinigkeit zu Vatertag, auch zu Muttertag. Nichts übertrieben Großes, einfach nur eine kleine Aufmerksamkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte wähle eine Option: