Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Erinnert ihr Euch? Am 28. Mai 2021 startete mein kleines, aber feines, Projekt 160xGrößer in die dritte Runde. Ich wollte von Euch wissen, ob ihr erkennen könnt, worum es sich bei dieser Aufnahme handelt.

Dieses Mal war es Maksi, die nicht nur sehr nahe an der Lösung war, sondern den Treffer doch tatsächlich versenkt hat. Aber sowas von! Mit ihrer Annahme, es könne sich um eine Aubergine handeln, lag sie goldrichtig, denn tatsächlich zeigt das Bild oben eine Auberinge, zumindest ein Teil davon. Um nun ganz genau zu sein, handelt es sich bei dem Präparat, das oben gezeigt wird, um ein „Auberginen-Haar“. Maksi fragte in ihrem Kommentar: „Was hältst du von einer Aubergine, und zwar von dem grünen Schniepel, den sie oben am Stiel dran hat? Da hat sie doch so feine Härchen. Könnten die es sein?“ Was soll ich sagen? Ja, solch ein Haar ist es! Glückwunsch, Maksi – hast Du gaaanz toll gemacht!

Das Projekt 160xGrößer – die Auflösung 3
Markiert in:                 

10 Gedanken zu “Das Projekt 160xGrößer – die Auflösung 3

  • Pingback:Das Projekt 160xGrößer: auf in die vierte Runde | Famillini

    • 5. Juni 2021 um 18:54
      Permalink

      @Anne Seltmann:
      Den Applaus hat sie verdient. War gut, ne? Volltreffer! Mal sehen, wie das nächste Rätsel so ankommt! Ob auch das nächste Rätsel gelöst werden wird? Mal sehen…

      Antworten
    • 5. Juni 2021 um 21:17
      Permalink

      Danke schön, Anne. Das war aber wohl mehr Zufall, dass ich gleich das richtige Gemüse erwischt habe. Ein Tomatenschniepel hätte es auch gut sein können 😉

      Antworten
  • 4. Juni 2021 um 18:02
    Permalink

    Hipp-hipp, hurraaaaa! *freu mich wie Bolle* Was hab‘ ich gewonnen? *frechgrins*

    OT: haste den Schock der Collage verdaut? 😂

    Antworten
      • 4. Juni 2021 um 21:46
        Permalink

        Vielen Dank, Bernhard 🙂 Ich war ganz überrascht, dass ich mal ins Schwarze getroffen habe.

        LG Maksi

        Antworten
    • 5. Juni 2021 um 18:52
      Permalink

      @Maksi:
      Was Du gewonnen hast, fragst Du? *überleg* Hmmm…ah ja, genau: NIX *gröhl* Sorry, aber hier steht der Ratespaß im Vordergrund *knipsauge*. Aber ich weiß, dass Du das weißt und mich nur e bissel veralbern wolltest *festeKopfnick*.

      Ach, die Collage, ja. Wow! Schön war sie anzusehen. Ich werde Dir morgen auch etwas zukommen lassen. Freu‘ Dich schon mal drauf!

      Antworten

Dein Kommentar

Dein Name, Deine E-Mail und die Internetadresse sind keine Pflichtangaben. Es bleibt Dir überlassen, diese Felder auszufüllen. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du gerne abonnieren möchtest, aber als Kommentator selbst nicht in Erscheinung treten willst, dann schließe ein Abonnement ohne Kommentar ab.