Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Wie ich bereits gesagt habe, kaufe ich kein Altglas mehr, da ich genügend zusammen habe. Aber gegen geschenktes Altglas habe ich (natürlich!) nichts *grins*. Wer freut sich nicht über Geschenke? Ich bekam vor ein paar Tagen das Tessar 50mm f/2.8 Carl Zeiss Jena DDR geschenkt. Dazu gab es auch noch die passende Sonnenblende *freu*. Und beide Objektivdeckel waren auch mit dabei. Besser geht es ja kaum!

Obwohl das Objektiv schon 40 Jahre plus sowie gebraucht ist, ist es in einem sehr guten Zustand. Keine Trübung der Linsen, keine Kratzer, kein Fungus (Pilz), minimalster Staubeinschluss (was bei Altglas nicht ungewöhnlich ist). Der Fokusring lässt sich einwandfrei drehen. Auch die Blendeneinstellung läuft butterweich. Kein Öl auf den Blendenlamellen, einfach top.

Ich habe mich natürlich über dieses Objektiv sehr gefreut. Hätte ich es nicht genommen, wäre es sicherlich entsorgt worden. Aber dazu ist es eindeutig viel zu schade.

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Einem geschenkten Gaul…#1
Markiert in:                 

8 Gedanken zu “Einem geschenkten Gaul…#1

  • 23. November 2021 um 12:10
    Permalink

    Du hast bestimmt schon eine ganz schöne Sammlung, von neuen und alten Foto-Dingen liebe Sandra.
    Schönd das Du Dich so darüber freust und das es nicht einfach entsorgt wird, sondern noch für Freude sorgt!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    Antworten
    • 23. November 2021 um 13:44
      Permalink

      @Kirsi:
      Hi Kirsi!
      Ja, ein „paar“ Altglas Objektive sind in den letzten Monaten zusammen gekommen *lach*. Auch das ein oder andere Neuglas hat sich hier eingefunden *grins*. Ich würde niemals nie ein Alt- oder Neuglas entsorgen, wenn dieses noch nutzbar ist. Never ever! Nie! Das brächte ich nicht über’s Herz!

      Antworten
  • 22. November 2021 um 19:58
    Permalink

    Na, das ist doch mal ein tolles Geschenk. Freu dich drüber.
    Lieben Gruß – Elke

    Antworten
    • 22. November 2021 um 20:00
      Permalink

      @Elke:
      Und ob ich mich darüber freue *lach*.

      Antworten
  • 22. November 2021 um 16:39
    Permalink

    Liebe Sandra,

    dann hast Du ja ein Adlerauge 😀 so nennt man das Tessar auch.

    LG Bernhard

    Antworten
    • 22. November 2021 um 18:42
      Permalink

      @Bernhard:
      Ach, da biste ja…hehe…war ich doch „raffinös“ genug *lach* Dass das Tessar auch Adlerauge genannt wird, wusste ich nicht. Wieder was gelernt!

      Antworten

Dein Kommentar

Dein Name, Deine E-Mail und die Internetadresse sind keine Pflichtangaben. Es bleibt Dir überlassen, diese Felder auszufüllen. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du gerne abonnieren möchtest, aber als Kommentator selbst nicht in Erscheinung treten willst, dann schließe ein Abonnement ohne Kommentar ab.