Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Juhu, ich konnte auf Fototour gehen. Nachdem ich vor kurzer Zeit noch mein Fototourvorhaben begraben konnte, weil es geregnet hat, konnte ich gestern vor die Tür, denn die Sonne schien vom Himmel. Es war zwar kalt, aber wozu gibt es warme Kleidung!? *lach*

Ich habe insgesamt drei Objektive eingepackt, Altglas. Mit auf Tour waren das Domiplan 50mm f/2.8 automatic lens, das MC Soligor Zoom plus Macro 35-70mm f/3.5-4.5 und das Auto Danubia 135mm f/2.8. Ich war zu Fuß unterwegs und zwar in unserem Neubaugebiet. Am Wegesrand standen Wiesenblumen & Co., die ich fotografierte.

[Klicke auf ein Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]
[Klicke auf ein Bild IN der Lightbox und Du kannst durch die Bilder scrollen]

Einen Fauxpas habe ich leider gemacht: ich kann Euch nicht (mehr!) sagen, mit welchem Objektiv ich welches Motiv aufgenommen habe. Aber ich bin ziemlich sicher, dass das mittlere Bild mit dem Domiplan 50mm aufgenommen wurde und das letzte Bild ggf. mit dem MC Soligor. Ich mag die Altglas-Fotografie immer mehr! Aber: ich werde keine weiteren Objektive mehr kaufen. Mittlerweile bin ich der Ansicht, dass es (vorerst!) reicht *lach*. Ggf. kommen später noch 1-3 lichtstarke Modelle mit M42-Anschluss dazu, aber jetzt ist erstmal Schluss.