Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Das schöne und spannende Thema „digitale Fotografie„, welches das Nebenthema hier auf dieser Webseite ist, geriet in den letzten Monaten sträflich in den Hintergrund. Warum? Ich hatte einfach keine Muse zu fotografieren und oftmals hat mir auch einfach die Zeit gefehlt. Mittlerweile, eigentlich seit ca. 2 bis 3 Wochen schon, habe ich meine Canon aber wieder in der Hand. Ich suche auch fleißig nach Motiven und Gelegenheiten zu fotografieren, sodass dass Thema „digitale Fotografie“ wieder ein bisschen lebendiger wird hier auf dieser Webseite.

Obwohl ich wieder mehr fotografiere, habe ich mich dazu entschlossen, in der nächsten Zeit unter der fixen Überschrift „Mein Bildarchiv zeigt… – Teil #1“ bzw. 2, 3, 4 und so weiter je ein Bild aus meinem doch recht umfangreichen Archiv zu veröffentlichen, das ich hier auf dieser Webseite noch nicht gezeigt habe. Hierzu wird dann auch kein umfangreicher Text erscheinen, sondern nur eine Art Beschreibung des Bildes oder Motivs. Gleich morgen am späten Nachmittag wird dazu ein Beitrag veröffentlicht werden!

Heute, quasi als kleinen Vorgeschmack, gibt es schon mal das allererste Bild aus meinem Archiv. Ich hoffe, es gefällt Euch.

Geschossen wurde dieses Bild in einem Dorf-Restaurant im Jahr der Taufe des Juniors. Ich fand die Bezeichnung „Braddel Disch“ so schön. Muss ich es vom Saarländischen ins Hochdeutsche übersetzen? *Knipsauge*