Lesezeit: in ca. 1 Minute gelesen

Schade, ich bin zu klein und hab‘ keine Leiter mit dabei *lach*. Ansonsten hätt‘ ich sicherlich einen Apfel stibitzt. Der Apfelbaum steht in der Nähe des Parkplatzes unserer Apotheke. Als ich vor ein paar Tagen dort geparkt habe, habe ich die leckeren Äpfelchen entdeckt. Verführerisch sahen sie aus. Aber ich hatte auch die Kamera nicht mit dabei, um ein Foto zu schießen. Also fuhr ich heim, schnappte mir die Kamera und das Objektiv „Canon EF-S 55-250mm f/4.0-5.6 IS“ und tigerte erneut los. Unter den fragendenden Blicken einiger älterer Mitbürger, die an mir vorbei gingen, schoss ich dann dieses Bild vom Apfelbaum. Hoch oben, da hingen sie, und ich kam immer noch nicht ran *lach*. Wenigstens hab‘ ich sie bildlich festgehalten *grins*.