Die ersten 1.000 – Elke hat’s vollbracht

Die ersten 1.000 – Elke hat’s vollbracht
Juhuuu…Famillini.de gibt es seit November 2019 und nun ist es passiert: die ersten 1.000 Kommentare sind geschafft. Dankeee!!! Ich freue mich darüber. Und? Wer hat den 1.000 Kommentar hier auf Famillini.de abgegeben? Es war die liebe Elke (Mainzauber.de). Ich freue mich auf die nächsten 1.000 Kommentare. Danke, dass ihr Famillini.de besucht und hier und da nette Worte hinterlasst. Es freut mich immer, von Euch zu lesen!…

Rückzug! Mich hat es erwischt – müde & matt

Rückzug! Mich hat es erwischt – müde & matt
Meine lieben online Freunde, keine Sorge, Rückzug bedeutet jetzt nicht, dass ich mit dem Bloggen aufhöre. Nein! Rückzug bedeutet nur, dass ich in dieser Woche vermutlich nur noch zum Bloggen der Beiträge für “Mein Bildarchiv zeigt…” und “Talk am Sonntag” komme. Ich fühle mich seit gestern unwohl. Habe starke Rückenschmerzen und auch Magenkrämpfe. Außerdem fühle ich mich müde und matt, irgendwie abgeschlagen und derzeit auch antriebslos. Am Donnerstag und am Freitag erscheinen insgesamt…

Blog Make Over, aber der Betrieb läuft weiter

Blog Make Over, aber der Betrieb läuft weiter
Das Blog Famillini.de erfährt ein Make Over, ohne dass ich es in den Wartungsmodus setze. Während meinen Arbeiten läuft der Betrieb also ganz normal weiter und auch Beiträge werden veröffentlicht. Es wird keine großartigen Veränderungen geben. Ich werde mir alle veröffentlichten Seiten noch einmal in Ruhe ansehen und ggf. abändern bzw. aktualisieren. Außerdem überlege ich, ob sich der Newsletter-Versand noch lohnt oder ob ich darauf verzichten soll. Was es ganz sicher nicht mehr geben wird, sind Gewinnspiele sowie Produkttests. Die Fotografie soll mehr…

Mein Famillini Newsletter: Aktuelle Neuerungen

Mein Famillini Newsletter: Aktuelle Neuerungen
Dieser Beitrag richtet sich an meine Newsletter Abonnenten. Es sind nicht viele, aber sehr treue Abonnenten und ich danke Euch, dass ihr meinem Newsletter treu bleibt. Ich habe mich dazu entschlossen, künftig weniger Newsletter zu versenden und schließe daher einige Kategorien aus. Beiträge aus den unten aufgeführten Kategorien werden demnächst nicht mehr via Newsletter kommuniziert werden:…

Eine kurze Auszeit muss jetzt sein

Eine kurze Auszeit muss jetzt sein
Meine lieben online Freunde,
ich möchte Euch heute mitteilen, dass ich eine Auszeit vom Bloggen brauche, da es familiär gerade nicht einfach ist und ich alle Hände voll zu tun habe. Ich finde daher derzeit überhaupt nicht die Zeit dazu, etwas Anständiges zu bloggen. Und da die Inhalte der Webseite Famillini.de die gewohnte und gemochte Qualität beibehalten sollen, möchte ich jetzt nicht einfach kopflos bloggen – so frei nach dem Motto: Hauptsache Content! Und gönne mir daher eine Auszeit, die zunächst aber nicht länger als bis einschließlich dem 16. Mai 2021 andauern soll. Ich denke, dass ihr hierfür das notwendige Verständnis aufbringen werdet und ich denke auch, dass ihr Euch schon sehr auf alle zukünftigen Beiträge, Projekte…

Veränderungen an der Beitrags-Struktur

Veränderungen an der Beitrags-Struktur
Heute möchte ich nur kurz auf eine Veränderung an der Beitrags-Struktur hinweisen. Alle meine bisherigen Blog-Beiträge bekamen von mir abschließend immer eine Signatur, und zwar diese hier: Seit gestern ist dies nicht mehr der Fall! Eigentlich war die Signatur auch nur schmückendes Beiwerk, das nun aber einem neuen Feature Platz machen musste, und zwar der Anzahl der Leser eines Blog-Beitrages. Ich habe das Plugin “Post Views Counter” von “Digital Factory” installiert sowie aktiviert. Dieses Plugin zählt die Aufrufe pro Blog-Beitrag, sodass ich erkennen kann, wie oft ein Beitrag gelesen wurde. Unter jedem ab jetzt veröffentlichten Blog-Beitrag werdet ihr ein…

Zwei neue Projekte auf Famillini.de

Zwei neue Projekte auf Famillini.de
Die Fotografie, welches eigentlich als Nebenthema angedacht war, geriet vollkommen in den Hintergrund. Warum? Aufgrund Covid-19. Ich kam einfach nicht mehr raus, um zu fotografieren. Irgendwie habe ich dadurch auch “den Faden” verloren. Die letzte große Fotografiereihe war die Hochzeit von Freunden, die ich von vorne bis hinten fototechnisch begleiten durfte. Das war unmittelbar vor der Pandemie. Nun überlege ich fieberhaft, wie ich das Thema Fotografie wieder mehr aufleben lassen könnte. Zwei Ideen kamen mir dabei in den Sinn, wovon aber eigentlich nur eine direkt mit dem Thema Fotografie verbunden ist und die zweite Idee im entferntesten Sinne etwas damit zu tun hat. Zu guter Letzt habe ich mich dazu entschlossen beide Ideen aufleben zu lassen. Zum Einen werde ich die “Glaskugel-Fotografie” ausprobieren und Euch mit den Ergebnissen beglücken, die hoffentlich ansehnlich sein werden *grins*. Mit meinen Glaskugel-Experimenten werde ich im…

Kommentar Abonnement Funktion fehlerhaft

Kommentar Abonnement Funktion fehlerhaft
Das Plugin StCR (Subscripe to Comments Reloaded), mit dem ihr meine Kommentare abonnieren und über neue Kommentare informiert werden könnt, scheint fehlerhaft zu sein. Denn ihr werdet auf eine Fehlerseite weitergeleitet und habt demnach nicht die Möglichkeit zu abonnieren. Das ärgert mich und leider weiß ich aktuell nicht, wo der Fehler liegt. Ich habe keine Ahnung! Der GöGa muss sich in den nächsten Tagen dahinter klemmen und das Ganze mal auf Herz und Nieren untersuchen, denn GöGa kennt sich besser aus. Es tut mir leid, Euch momentan nicht die Möglichkeit geben zu können, Kommentare zu abonnieren und dass ihr derzeit auch nicht über nachfolgende Kommentare…

Ausgedehnte Blogrunden

Ausgedehnte Blogrunden
Ich muss mir mehr, viel mehr, Zeit nehmen für Euch, liebe online Freunde. Ich weiß, ich bin viel zu selten bei Euch, um in Euren Blogs zu stöbern und ich hinterlasse daher auch viel zu selten nette Worte in Form von Kommentaren. Leider bleibt mir dafür oft einfach nicht die Zeit! Das wird sich nun ändern. Ich möchte versuchen, zumindest zweimal im Monat ausgedehnte Blogrunden zu drehen und meine Lieblingsblogs (hier geht es zu meiner Blogroll) zu besuchen. Am 16.02.2021 habe ich die erste ausgedehnte Blogrunde für das neue Jahr gedreht und habe dafür etwas länger als 1 Stunde gebraucht, da ich viel verpasst und möglichst viel (nach)kommentiert habe. Ich werde nun versuchen, mir diese Zeit mindestens…