Neues Canon Objektiv vom GöGa zum Fest

Neues Canon Objektiv vom GöGa zum Fest
Mein GöGa hat sich zu Weihnachten für mich sehr in Unkosten gestürzt und mir ein neues Canon Kamera”objektiv” geschenkt. Es handelt sich um das Modell EF-S 28-135mm 1:2.5 II USM. Gekostet hat es nur ca. 18 Euro *grins* Ein Schnäppchen. Oder? Tatsächlich aber handelt es sich bei dem vermeintlichen Canon “Objektiv” aber um einen Thermobecher (Lenscup, sogar mit Plätzchenablage [Objektivdeckel]). Ich habe mich über dieses Geschenk sehr gefreut *lach* Ein schönes Geschenk für eine begeisterte Canon-Hobbyfotografin finde ich.

Mama von Fossil

Mama von Fossil
Ich habe etwas ganz Schönes im Internet entdeckt; durch puren Zufall. Fossil ist eine Marke, nach der ich eigentlich gar nicht schaue. Esprit, S. Oliver oder Tom Tailor, das sind meine Favoriten. Vor allem in Sachen Accessoires, denn Handtaschen kann Frau nie genug haben. Oder? *lach* Aber durch eine Anzeige kam ich zu Fossil und habe mir dort gleich das Entdeckte auch gekauft. Es war zum Zeitpunkt des Einkaufes im Sale und kostete daher recht wenig. Zunächst dachte ich: “Naja, so hochwertig kann es nicht sein.” Aber ich wurde…

Geburtstag im Glas

Geburtstag im Glas
Etwas Schönes habe ich im Internet entdeckt und gleich als Idee mitgenommen. Es eignet sich sowohl als Geschenk für ein Geburtstagskind als auch als kleines Geburtstags Give away: der Geburtstag im Glas! Eine dritte Möglichkeit wäre, ein Geschenk-Gutschein kreativ in diesem Glas in Szene zu setzen. Für den “Geburtstag im Glas” braucht es nicht viel, bloß ein hohes, ggf. etwas breiteres, Glas mit Deckel…

Ein Schmunzelstein

Ein Schmunzelstein
Vor ein paar Tagen lag etwas in unserem Briefkasten. Als wir es aus dem Briefkasten genommen haben, mussten wir schmunzeln, noch ehe wir wussten, worum es sich handelt. Es war ein hübscher Stein, auf den ein lächelndes Gesicht gemalt wurde. Er war zudem hübsch verpackt und dabei hatte er ein Zettelchen mit einem tollen Gedicht: Schmunzelstein – Ich schenk’ Dir einen Schmunzelstein, schau her, er lacht dich an. Er passt in jede Tasche rein, und stupst dich manchmal an. Wenn’s Leben mal nicht ganz so leicht, er nicht von deiner Seite weicht. Dann schau ihn an und werde heiter, das Leben…

Ein cooles Teil

Ein cooles Teil
Unser Sohn ist jetzt in dem Alter, in dem er Vieles cool findet *grins* Doch wenn Mama das Wort “cool” in den Mund nimmt, dann findet er das irgendwie gar nicht so toll *überleg* Keine Ahnung, weshalb! Darf Mama nicht “cool” sagen? Ist sie etwa zu alt für so etwas? *überleg* No idea! Wie dem auch sei…seine diesjährige Erste Heilige Kommunion musste aufgrund Covid-19 entfallen. Leider wissen wir nach wie vor nicht, ob die Kommunionen nachgeholt werden und wenn ja, in welcher Art und Weise. Am 2. Juni 2020 werden wir vermutlich aber Genaueres wissen! Zur Debatte…

11. Mai 2020 – Muttertag!

11. Mai 2020 – Muttertag!
Gestern war Muttertag, aber damit erzähle ich nichts Neues. Am gestrigen Tag wurde den Müttern gedankt, für all das, was sie leisten. Natürlich bekam auch ich etwas von meinem Sohn, dazu aber später mehr. Meine Mutter überraschte ich dieses Jahr auf kulinarische Weise: ich habe drei verschiedene Liköre im Handumdrehen selbst gemacht! Meine Mama liebt Liköre, vor allem Eierlikör (den ich jedoch nicht gemacht habe). Mit meinem Pa fährt sie seit einigen Jahren schon in den Schwarzwald in Urlaub – in ihre Stammpension, in der sie mit den beiden Eigentümer bereits auf Du…

Alles wird gut – unsere Aktion

Alles wird gut – unsere Aktion
Mein Kleiner hat weiße Steine, extra große Nuggets, mit je einem bunten Regenbogen bemalt. Und ich habe jeden Stein mit “Alles wird gut” beschriftet. Dann haben wir die Steine in einen kleinen Karton gepackt und sie am Ostersamstag in der Nachbarschaft verteilt. Wir sind zusammen unsere Straße entlang spaziert und haben jedes Haus mit je einem Stein bedacht. Außerdem haben wir auch auf Mauern und Mülltonnen Steine gelegt…

Unser Beitrag in der Coronakrise

Unser Beitrag in der Coronakrise
Mein Bübchen und ich haben überlegt, wie wir Anderen in der aktuellen schweren Situation ein Lächeln ins Gesicht zaubern können und etwas Mut und Kraft verleihen können, diese Krise zu meistern. Nach langen Überlegungen kam uns eine Idee: wir bemalen und beschriften Steine und verteilen diese dann in der Nachbarschaft und darüber hinaus. Gesagt, getan! Wir haben Jumbo-Nuggets…