Mein Fellschatz

Mein Fellschatz
Er ist einfach Zucker, unser Fridolin – aka: Mikesch.
Ich wollte schon immer einen Kater mit dem Namen „Mikesch“ haben, doch als dieses süße Fellbündel zu uns kam, trug er bereits einen Namen und dieser war Fridolin. Da er damals schon ca. 2 bis 2 1/2 Jahre alt war, war er bereits an diesen Namen gewöhnt und spitzte auch die Ohren sobald „Fridolin!“ gerufen wurde. Daher beließen wir es natürlich dabei. Unser Junior sagte…

Endlich! Es hat ein Ende

Endlich! Es hat ein Ende
Sicherlich werdet ihr Euch an meine Odysee erinnern, die ich mit dem Okklueasy für den Junior durchlaufen musste. Nun endlich, nach genau 10 ganzen Wochen und 3 Tagen, hat diese unglaublich nervenaufreibende, zeitintensive und kostenverursachen Qual ein Ende! Am 12. November 2021 war ich mit den nun vollständigen Unterlagen ja mal wieder beim Optiker. Eine nette Dame nahm sich meiner an. Sie hat noch einmal alles auf Korrektheit und Vollständigkeit geprüft, mir dann noch etwas erklärt und Folgendes gesagt:…

Der nächste Infizierte und ich bin schuld

Der nächste Infizierte und ich bin schuld
Nein! Wir reden nicht über Corona! Um es zu Beginn direkt klar zu stellen. Wir reden aber von einem ebenso sich rasend schnell verbreitenden Virus: das Altglas-Virus. Es greift weiter um sich und niemand ist mehr sicher *lach*. Es gibt schon einen weiteren Infizierten und dieses mal bin ich schuld daran *lol*. Mein älterer Cousin macht jetzt auch Fotografien mit Altglas! An meinem Geburtstag…