Lesezeit: in ca. 2 Minuten gelesen

Da ich nun das neue Plugin nicht nur installiert und aktiviert, sondern auch zu Ende konfiguriert habe, wird es ab heute auch aktiv eingesetzt und zwar sowohl für die Darstellung von Einzelbildern im Rahmen von z. Bsp. Blog-Beiträgen als auch für Alben, in denen mehrere Fotografien zu einem bestimmten Thema zusammengefasst sind (Fotoalben werden demnächst folgen!).

Mein heutiges Bild zeigt eine wunderschöne Blüte, die zu schweben scheint. Der gelbe Kern harmoniert – meiner laienhaften Meinung nach – ganz wundervoll mit der Blütenfarbe, die in einem kräftigen Rosaton daher kommt. Das silbern schimmernde im Hintergrund ist eine Kugel, die als Dekoelement dem Pflanzkübel beigefügt wurde. Sie erzeugt bei dieser Aufnahme die von mir gemochten “Bubbles” (aber nur wenige).

[Klicke auf das Bild, um es in der Lightbox vergrößert anzusehen]

Die Farbe ist ein Träumchen

Randdaten: Blende f/4.5 – Belichtungszeit 1/50sec – ISO 125 – Brennweite 37mm – Kamera Canon EOS1200D – Objektiv EFS 18-55mm F/3.5-5.6 IS STM

Eine schwebende Blüte – voll meine Farbe!
Markiert in:                 

15 Gedanken zu “Eine schwebende Blüte – voll meine Farbe!

  • Pingback:Die Wunderschöne blüht in voller Pracht | Famillini

  • 28. August 2021 um 13:49
    Permalink

    Liebe Sandra,

    mit dem 40mm Objektiv wirst Du noch besser freistellen können 😀

    LG Bernhard

    Antworten
    • 28. August 2021 um 15:13
      Permalink

      @Bernhard:
      Ja, das werde ich. Es kam gerade hier an. Also ist demnächst ausprobieren und austesten angesagt.

      Antworten
  • 28. August 2021 um 00:24
    Permalink

    die blüte hast du sehr schön eingfangen! die farben sind toll! so lebensfroh und aufmunternd.

    Antworten
    • 28. August 2021 um 15:11
      Permalink

      @Abraxandria:
      Danke. Es freut mich, wenn Dir mein Bild gefällt. Die Farben find’ ich auch toll. Da gebe ich Dir recht.

      Antworten
  • 25. August 2021 um 18:43
    Permalink

    Hallo Sandra,
    die Blüte hast du schön freigestellt. Komischerweise denke ich immer, Lila und Gelb wären Komplementärfarben – stimmt aber nicht. Trotzdem passen sie eigentlich immer gut zusammen.
    Liebe Grüße – Elke

    Antworten
    • 26. August 2021 um 14:39
      Permalink

      @Elke (Mainzauber):
      Hallo meine Liebe! Danke, es freut mich sehr, dass Dir mein Bild gefällt. Ich bin ein wahrer Freistellfan geworden. In letzter Zeit habe ich viel mit dieser Technik gearbeitet und ich möchte mir demnächst auch ein sehr teures, aber super gutes, Objektiv für solche Aufnahmen besorgen bzw. schenken lassen – von der ganzen Familie, da legt jeder was bei! Denn bald habe ich Geburtstag und Weihnachten kommt ja auch noch. Ich finde auch, dass lila und gelb doch recht gut miteinander harmonieren. Meiner werten Meinung nach sind es keine Komplementärfarben.

      Antworten
  • 24. August 2021 um 14:31
    Permalink

    Eine hübsche kleine Blüte. Eine Asternart? Oder wird es vielleicht eine Strohblume? Was auch immer, auf jeden Fall eine schicke Farbe.

    Eine Frage zur Lightbox: kannst du bei jedem Bild wählen, ob du einen hellen oder dunklen Hintergrund haben möchtest? Ich würde dieses Foto nämlich gerne mal mit hellem Hintergrund sehen.

    LG Maksi

    Antworten
    • 24. August 2021 um 14:34
      Permalink

      @Maksi:
      Hallo!
      Eigentlich kann ich die Farbe der Lightbox (glaube ich!) bestimmen. Müsste mal nachsehen. Sollte gehen. Allerdings stelle ich meine Fotografien favorisiert in dunklen Lightboxen dar. Das ist – glaube ich – auch so standard. Aber für Dich, liebe Maksi, werde ich mal in den Einstellungen gucken. Dann werde ich die Lighbox für Dich erhellen (kurzzeitig) bevor ich sie dann wieder abdunklen werde.

      Antworten
      • 24. August 2021 um 17:19
        Permalink

        *lach* nein, nein, du brauchst für mich keine Extrawurst zu braten. Ich wollte es einfach nur wissen. Nachschauen und dann berichten reicht also 😉

        Antworten
        • 24. August 2021 um 17:23
          Permalink

          @Maksi:
          Mooomentchen mal…wer hat denn gesagt: “Ich würde dieses Foto nämlich gerne mal mit hellem Hintergrund sehen.” Na? Wer war’s? *lol* Das war eine Aufforderung für mich *lach* Es geht also, liebe Maksi. Man kann die Lightbox dunkel oder hell setzen, aber nur im Ganzen. Entweder hü oder hott. Wenn sie auf “schwarz” gestellt ist in den Einstellungen, dann ist sie überall schwarz. Für jedes Bild einzeln lässt sich das nicht definieren. Wäre aber durchaus schön, wenn.

          Antworten
          • 24. August 2021 um 17:34
            Permalink

            Ooops! *lol*
            Wo ist denn der Link zum hellen Hintergrund? Kann ich nicht gucken?

            Antworten
            • 24. August 2021 um 17:36
              Permalink

              @Maksi:
              Es müsste jetzt mit dem hellen Hintergrund klappen. Klicke mal auf’s Bild. Die Lightbox sollte nun weiß sein.

              Antworten
          • 24. August 2021 um 17:38
            Permalink

            Sorry, musste meinen Cache erst leeren. Das Ergebnis heller Hintergrund ist leider nicht das, was ich erwartet habe. Hast recht, in dunkel isses schöner 🙂

            Antworten
            • 24. August 2021 um 17:43
              Permalink

              @Maksi:
              Ich hab’s doch gesagt, Schnecke – dunkel is’ schöner *lach*

              Antworten

Dein Kommentar

Dein Name, Deine E-Mail und die Internetadresse sind keine Pflichtangaben. Es bleibt Dir überlassen, diese Felder auszufüllen. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du gerne abonnieren möchtest, aber als Kommentator selbst nicht in Erscheinung treten willst, dann schließe ein Abonnement ohne Kommentar ab.