Heute sieht es schon wieder besser aus

Heute sieht es schon wieder besser aus
Gestern noch down und völlig ohne Motivation, bin ich heute schon wieder besser gelaunt, denn…es ist ein neuer Tag und dieser fing richtig gut an. Okay, das Autoscheiben frei kratzen heute Morgen um 07:25 Uhr war nicht gerade spaßig bei den kalten Temperaturen, aber der Junior half bereitwillig dabei und so ging es relativ rasch. Auch die Windräder in der Nähe unserer Kirche, die gestern nicht zu sehen waren (Link zum Beitrag), ließen sich heute wieder blicken, dank der klaren Wetterlage….

AC #4 – Industar 50mm f/2.8

AC #4 – Industar 50mm f/2.8
Ich werde jede Woche ein neues Bild online veröffentlichen, das mit einem meiner M42-Objektive aufgenommen wurde. Die Challange ist beendet, wenn jedes meiner Altgläser (= vintage lens) einmal an meine Canon EOS adaptiert und damit je ein schönes Bild fotografiert sowie online veröffentlicht wurde. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Betrachten der „Nostalgiefotografie“-Bilder.

Wochenrückblick #24 & #25

Wochenrückblick #24 & #25
Mit „Mein Talk am Sonntag“ gebe ich einen Einblick in meine Woche. Wie war meine Woche im Allgemeinen? Was hat mich gefreut? Was hat mich geärgert? Was habe ich gekauft? Wie habe ich mich gefühlt? Worüber habe ich gelacht? Und so weiter! Wie war denn Eure Woche? Mein „Talk am Sonntag“ ist an den „Montags-Talk“ von Peggy angelehnt. Peggy’s Webseite entdeckte ich durch Zufall und habe mir ihre Idee, die mir gefiel, direkt mal mitgenommen. Mein „Talk am Sonntag“ erscheint somit ab heute regelmäßig jeden Sonntag Abend, wird jedoch NCIHT über den Newsletter kommuniziert…

An manchen Tagen…

An manchen Tagen…
Rückenschmerzen, (Reiz)husten, Kopfschmerzen…so wurde ich wach. Super, kann ja nur besser werden. Nach dem Frühstück irre Bauchkrämpfe. Dann ein schönes Motiv gesehen, es aber trotz mehrmaliger Versuche nicht auf die Reihe bekommen, es vernünftig fotografisch einzufangen. Das Bild unten ↓ sagt alles. Ich mag es einfach nicht! Es sind Regentropfen, die an der Drahtantenne meines funkenden Dad’s entlang wandern. Sozusagen: Wandertag der…

Mein Fellschatz

Mein Fellschatz
Er ist einfach Zucker, unser Fridolin – aka: Mikesch.
Ich wollte schon immer einen Kater mit dem Namen „Mikesch“ haben, doch als dieses süße Fellbündel zu uns kam, trug er bereits einen Namen und dieser war Fridolin. Da er damals schon ca. 2 bis 2 1/2 Jahre alt war, war er bereits an diesen Namen gewöhnt und spitzte auch die Ohren sobald „Fridolin!“ gerufen wurde. Daher beließen wir es natürlich dabei. Unser Junior sagte…

Endlich! Es hat ein Ende

Endlich! Es hat ein Ende
Sicherlich werdet ihr Euch an meine Odysee erinnern, die ich mit dem Okklueasy für den Junior durchlaufen musste. Nun endlich, nach genau 10 ganzen Wochen und 3 Tagen, hat diese unglaublich nervenaufreibende, zeitintensive und kostenverursachen Qual ein Ende! Am 12. November 2021 war ich mit den nun vollständigen Unterlagen ja mal wieder beim Optiker. Eine nette Dame nahm sich meiner an. Sie hat noch einmal alles auf Korrektheit und Vollständigkeit geprüft, mir dann noch etwas erklärt und Folgendes gesagt:…

Der nächste Infizierte und ich bin schuld

Der nächste Infizierte und ich bin schuld
Nein! Wir reden nicht über Corona! Um es zu Beginn direkt klar zu stellen. Wir reden aber von einem ebenso sich rasend schnell verbreitenden Virus: das Altglas-Virus. Es greift weiter um sich und niemand ist mehr sicher *lach*. Es gibt schon einen weiteren Infizierten und dieses mal bin ich schuld daran *lol*. Mein älterer Cousin macht jetzt auch Fotografien mit Altglas! An meinem Geburtstag…

AC #3 – Ricoh XR Rikenon 50mm f/1.7

AC #3 – Ricoh XR Rikenon 50mm f/1.7
Ich werde jede Woche ein neues Bild online veröffentlichen, das mit einem meiner M42-Objektive aufgenommen wurde. Die Challange ist beendet, wenn jedes meiner Altgläser (= vintage lens) einmal an meine Canon EOS adaptiert und damit je ein schönes Bild fotografiert sowie online veröffentlicht wurde. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Betrachten der „Nostalgiefotografie“-Bilder.