Blogarbeiten

Blogarbeiten
Sicherlich habt ihr Veränderungen bemerkt am Design meines Blogs. Oder? *knipsauge* Ich bin gerade dabei, das Blog etwas umzubauen und ein wenig neu zu gestalten. Während ich am Blog herum doktore, wollte ich das Blog nicht in den Wartungsmodus legen. Ich möchte für Euch weiterhin online sein. Daher: wundert Euch bitte nicht über das derzeitige erst halb fertige neue Blogdesign *lach*. Die Arbeiten werden (hoffentlich!) nicht allzu lange andauern. Ein paar Anpassungen müssen noch gemacht werden. Im Großen und Ganzen…

Heute ist Warntag

Heute ist Warntag
Heute werden in Deutschland alle Sirenen heulen, denn heute am 10. September 2020 wird der sogenannte Warntag abgehalten. Doch nicht nur die Sirenen dürfen heute laut sein, nein, auch weitere Warnsignale werden ertönen (z. Bsp. werden auch Warn-Apps auf sich aufmerksam machen!) und auch Radiostationen unterbrechen ihr Programm, natürlich ist auch das Fernsehen mit dabei, das ebenso sein Programm unterbricht. Laut BBK werden die Warnsignale Punkt 11:00 Uhr am Vormittag ertönen. Um 11:20 Uhr beendet das…

Mein tapferer kleiner Kerl

Mein tapferer kleiner Kerl
Heute musste ich mit dem Junior zum Kinderarzt, denn gestern Abend haben der GöGa und ich etwas Ungewöhnliches an seinem rechten Mittelfinger entdeckt. Bei näherer Betrachtung erkannten wir, dass es Eiter war und dass der Finger warm und geschwollen war. Schöne Schei…!!! Und der Finger tat dem kleinen Mann auch weh, so dass er nicht einschlafen konnte. Nachdem wir Zugsalbe darauf verteilt und den Finger dann mit einem Pflaster zart umwickelt hatten, konnte der Junior Ruhe finden. Heute Morgen…

Der große Tag für den kleinen Mann

Der große Tag für den kleinen Mann
Am Samstag, 05.09.2020 um 14:00 Uhr war es endlich soweit, dass der kleine große Mann zur Kommunion gehen durfte. Gemeinsam mit vier jungen Damen in hübschen weißen Kleidern stand er in der Kirche. Er war Hahn im Korb und machte zwischen den Mädchen eine ziemlich gute (und wahnsinnig coole!) Figur *lach*. Bei uns wurde die Kommunion in Kleingruppen mit je 5 Kindern, die je 9 Gäste mitbringen durften (in die Kirche), abgehalten. Gestaltet wurde die Kommunion von einem Pastor aus der Nachbargemeinde und der Seelsorgerin,…

Das Kreuz des Kommunionkindes

Das Kreuz des Kommunionkindes
Für seine Kommunion bekam der junge Mann einen Auftrag von der Kirche. Es sollte ein kleines Holzkreuz bemalen. Dazu bekam er Sticker gratis mit dabei. Zuhause hat er einen Regenbogen auf das Kreuz gemalt (das Symbol seiner Kommunion ist der Regenbogen, daher dachte er, es würde perfekt passen und das tut es auch). Er schrieb das Datum seiner Kommunion sowie seinen Namen hinzu (beides habe ich auf dem Foto weg retuschiert!) und bat mich ihm die Umrisse zweier Christusfische zu malen, damit er…

Kommunion 2020

Kommunion 2020
Jetzt endlich nach monatelangem Warten ist es endlich soweit: unser kleiner Mann darf zur Kommunion gehen! Er freut sich so sehr auf seinen großen Tag, der am Samstag (05. September 2020) in der Kirche unseres Wohnortes stattfinden wird. Und darüber hinaus dürfen wir auch auf gutes Wetter hoffen, denn der Wetterfrosch hat uns 27 Grad voraus gesagt; wir hoffen, dass es so bleibt und kein Regen gibt. Für mein persönliches Empfinden dürften es ruhig 2-3 Grad weniger sein. Da wir den schicken…

Geburtstag im Glas

Geburtstag im Glas
Etwas Schönes habe ich im Internet entdeckt und gleich als Idee mitgenommen. Es eignet sich sowohl als Geschenk für ein Geburtstagskind als auch als kleines Geburtstags Give away: der Geburtstag im Glas! Eine dritte Möglichkeit wäre, ein Geschenk-Gutschein kreativ in diesem Glas in Szene zu setzen. Für den „Geburtstag im Glas“ braucht es nicht viel, bloß ein hohes, ggf. etwas breiteres, Glas mit Deckel…

Ja, sie lebt noch

Ja, sie lebt noch
Hallo meine Lieben da draußen! Ja, sie lebt noch! Ich komme nur nicht zum Bloggen. Privat bin ich ziemlich eingespannt und ehrlich gesagt, derzeit wüsste ich auch gar nicht, worüber ich bloggen könnte. Dank Corona bzw. Covid-19 ist das Leben ja eingeschränkt, wobei es natürlich auch bereits wieder Lockerungen gibt. Aber viele Menschen verhalten sich dennoch absolut paranoid…